Frage von DenTaLie, 58

Alle Dateien von einer Micro-SD-Karte retten?

Liebe Community,

ich hatte eine Micro SD-Karte von SanDisk mit 128GB in meinem Samsung Galaxy S4. Diese war zu 75% belegt, da sehr viele wichtige Dateien (wie zum Beispiel Dokumente, Kontaktlisten, Verläufe, usw.), sowie sehr viel Musik, Bilder und Videos darauf abgespeichert waren. Im Grunde genommen war mein Handy mit dieser SD-Karte meine persönliche "Festplatte". Nach vorschriftsmäßigem trennen und entfernen der SD-Karte, war diese plötzlich beschädigt. (Die Frage "warum?" sei mal dahingestellt und nur Nebensache).

Meine eigentliche und viel wichtige Frage ist nun: Wie kann ich meine Dateien wieder retten? Ich hatte schon diverse Programme, wie zum Beispiel CardRecovery, doch diese konnten nicht alle Datei-Typen erkennen. Habt ihr Tipps und/oder Programme mit denen ich alle Daten wieder retten könnte?

Antwort
von LonlySoul, 45

Probier mal mit einem adapter die card am pc anzustöpseln und mit ihm dann das zu reparieren wobei du dan auch gleich ei backup machen kannst

Kommentar von DenTaLie ,

Habe ich soeben ausprobiert, allerdings kommt die Meldung "Die Datenträgerüberprüfung konnte nicht ausgeführt werden, da nicht auf den Datenträger zugegriffen werden kann."

Kommentar von LonlySoul ,

Ok schade. Hmm ich schau mal ob ich noch was finde was man tun könnte. Nich verzweifeln

Kommentar von DenTaLie ,

Vielen Dank.

Antwort
von Eisenkatze, 35

solche programme helfen nur wen daten gelöscht oder formatiert wurden und nicht wenn der speicher defekt ist. sd karte halten im schnitt ca 2 jahre und dienen nicht als sicherungs medium, steht auch meist drauf. also lere draus beim nächsten mal sicherung in der cloud oder pc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community