Frage von Celli1204, 43

Warum habe ich alle 8 Wochen Fieber?

Hey. Ich (w,15) habe seit Sommer letzten Jahres ungefähr alle 8 Wochen (manchmal auch nur 6, einmal 3) für immer genau 5 Tage Fieber ohne irgendwas anderes. Es kündigt sich mit starken schmerzen in den Beinen, manchmal auch Armen an. Währenddessen habe ich auch Glieder und Kopfschmerzen, außerdem fällt mir das Atmen etwas schwerer. Dann steigt es relativ schell auf bis zu 40 Grad. Das hält dann wie gesagt 4 Tage an und klingt im laufe des 5. Tages ab. Ich war schon mehrmals beim Arzt deshalb, er hat eine Blutuntersuchung gemacht, dabei kam aber nichts heraus. Mein Entzündungswert lag bei 130, war in der nächsten Woche wieder bei null. Sie hat Malaria und Rheuma ausgeschlossen. Sie hat auch ein paar andere Ärzte nach Rat gefragt, keiner hat je von sowas gehört.. Dann entließ sie mich sozusagen und meinte, ich solle mich einfach gesund ernähren und viel Sport machen, wenn es wieder kommt soll ich wieder zu ihr kommen und wir sehen weiter, aber was genau wir dann machen wusste sie auch nicht. Jetzt ist es nach (immerhin) 9 Wochen wieder da. Ich werde zwar zum Arzt gehen, denke aber nicht, dass irgendwas dabei herauskommt. Weiß vielleicht einer von euch etwas? Oder hat Ähnliche Erfahrungen? Ich bin mittlerweile echt verzweifelt, das kann doch nicht mein ganzes Leben so weiter gehen. Danke schon mal für die Antworten!

Antwort
von beangato, 12

Fibriomalgie?

Google mal danach.

Antwort
von vikischmitt88, 20

Ich weis wie du dich fühlst ... Wenn man irgendwie krank ist aber niemand genau weis was man hat...bei mir hat eine Psychologin herausgefunden was ich hab...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten