Frage von NajWos, 80

Alkoholkonsum im Unterricht. Was passiert?

Folgendes ist passiert. Heute haben wir Tag der offenen Tür an unserer Schule (Gymnasium) und ein Kollege von mir hat O-Saft mit Wodka mitgebracht in unserem Unterricht. So blöd wie ich war habe ich mir davon was in ein Becher geschüttet und auch recht auffällig gegrinst... xD Dann kam die Lehrerin und hat probiert und dann war die Hölle los. So nett wie ich bin habe ich die komplette Schuld auf mich genommen ,da es ja nie aufgefallen wäre ,dass er den Alk dabei hätte , wenn ich nicht mir was eingeschüttet hätte. So und jetzt kann ich auf einen Brief von der Schulleitung warten. Ich habe allerdings nichtmal was getrunken und ich begreife nicht wie ich so blöd sein kann und das im Unterricht auch noch in einem Becher schütte... Was sagt ihr ,was passieren wird? Mfg Jan (11 Klasse)

Antwort
von LEONIE2106, 25

Mehr als einen Schulverweiß oder ne suspendirung für paar Tage kann dir eig. nichts passieren.

Außer das deine Eltern dich vlt noch einschreien oder dir hauserrest,feundeverbot usw. geben sonst kann dir eigendtlich wirlich nichts passieren und vorallem nicht wenn du sehr gut bist in der Schule oder generell nicht so viel anstelle tust.

Antwort
von botanicus, 23

Was soll schon passieren? Wenn ich jemanden mit Allohol im Unterricht erwische, schreibe ich ihm einen Verweis aus, nachdem ich mir von ihm angehört habe, wie er auf die tolle Idee gekommen ist. Wenn andere noch mit drinhängen, nehme ich mir die natürlich auch zur Brust. 

Wenn Du mit Deiner Geschichte recht hast und der eigentlich Mitbringende das zugibt, kann ich mir auch vorstellen, den Mittrinkern nur einen Brief nach Hause zu schreiben. Das muss man einfach nach Situation entscheiden. Eine wichtige Rolle spielt auch, ob mir ein Schüler mit glaubwürdigem Bedauern oder rotzig frech dabei begegnet.

Antwort
von flylux, 47

Sag dem der es mitgebracht hat er soll sich melden oder du wirst ihn verpfeifen.

Kommentar von NajWos ,

Ehm nie ich bin ja Schuld dass "wir" erwischt worden sind weil ich ja gesagt hab gib ma nen schluck.... also wenn ich das nicht gefragt hätte wäre keiner erwischt worden.

Kommentar von flylux ,

Ok aber er hat das Zeug angeschleppt und du bist halt nur drauf eingegangen. Zumindest stehst du nicht als Alleinschuldige da. Ne Verwarnung wirst du wohl bekommen aber sonst wird nicht viel passieren denk ich mal.

Kommentar von NajWos ,

hoffe ich mal ^^ er hat halt keine schuld nh

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community