Frage von Foellmi, 57

Alkohol und Paracetamol zusammen?

hallo. ich habe eben im netz gelesen dass alkohol und paracetamol bei gleichzeitiger einnahme sehr schädlich für die leber sein kann. es ist bei mir aber nur 1 oder 2 mal vorgekommen dass ich am selben tag noch alkohol trank nachdem ich paracetamol einnahm. meint ihr von diesen 1-2 mal kann ich schon irreversible schäden davongetragen haben?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von jenxpl, 38

Ne.. also ich habe des auch mal gemacht.. Natürlich ist es nicht optimal und nicht gerade sehr gesundheitsfördernd, aber mein Gott solange des nicht jeden Tag passiert.. und wenn du halt irgendwann mal doch bleibende Schäden davon tragen solltest tja..dann ist des halt so ^^ aber heut zu Tage ist doch alles irgendwie gesundheitsschädlich..

Antwort
von TimmyEF, 28

Paracetamol in hohen Dosen und auf lange Zeit eingenommen kann die Leber schädigen. Tabletten und Alkohol zusammen ist nicht gut.

Kommentar von Foellmi ,

das weiß ich. aber ich wollte wissen ob es in kombination schon nach 1 oder 2 mal zu schäden führen kann

Kommentar von TimmyEF ,

ich denke nicht

Antwort
von brido, 38

Man hat  auch nicht von einem Rausch nicht gleich eine Zirrhose. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community