Frage von royalTS,

Alkohol und Leberwerte!!!

Hallo Leute,

Meine Werte vom 26.10.10 bis 27.10.10

GOT 22 Norm <50 GPT 28 Norm <50 GGT 36 Norm <60

Es passen alle Gott sei Dank!

Meine Frage:

Wenn ich heute mir ein paar Bier gönnen würde kein Schnaps nur Bier!! Würden meine Leberwerte sofort steigen?? , wenn ja wielange dauert es bis sie wieder fallen?? Ich bin 22 Jahre alt danke im Vorraus" :)

Antwort von Raimund1,

Klar steiegn die Leberwerte.

Aber wenn du paar groß schreiben tätest, also ein Paar = 2 Bier, dann wäre das nicht bedenklich

Antwort von Volker13,

Die Leberwerte (Fettwerte) würden steigen. Ist doch auch ganz normal, weil andere fetthaltige Nahrungsmittel in der Warteschleife liegen. Der alkohol muss zuerst verstoffwechselt werden.

Antwort von clemensw,

Kommt darauf an, wie stark deine Leber bereits (vor)geschädigt ist. Wenn Du in nächster Zeit mit einem weiteren Bluttest rechnen mußt: Laß die Finger vom Alkohol!

Antwort von Tastoom,

Die Werte verändern sich meist erst nach 10 Jahren täglich 5 Bier.

Ein (voll)rausch macht nichts.

Kommentar von Volker13,

Bist Du Dir da auch wirklich sicher? Woher beziehst du diese Information?

Kommentar von Tastoom,

Ja, nach 10 Jahren bin ich da ganz sicher.

Bei manch einem bereits früher!

Ich gucke immer Gerichtsmedizin woran die gestorben sind. Da kann man das ganz genau sehen.

10 Jahre täglich 5 Bier (0,33) macht 6022 Liter Bier mit 301 Liter rein Alkohol.

Das hält keine Leber aus.

Bei machen Leuten gibt es bereits schon früher Werte.

Antwort von THJ1991,

Wenn du nicht zu oft und zu viel trinkst,dann werden deine Leberwerte (fast) nicht beeinflusst.

Kommentar von Volker13,

Das ist nicht zutreffend!

Antwort von arzt110980,

Ja sie würden steigen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten