Alkohol und essen zusammen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo johnnymcdonald,

nicht mischen sollte man Alkohol mit Drogen oder Medikamenten

Man sollte sogar während des Genusses von Alkohol, auch Essen und nicht Alkoholische Getränke zu sich nehmen. Der Grund ist die Tatsache, das der Abbau von Alkohol viel Nährstoffe und Flüssigkeit verbraucht. Dieser enorme Verbrauch ist am nächsten Morgen an dem allbekannten Kater bemerkbar.

Man sollte möglichst Nährstoffreiche dinge zu sich nehmen. Dazu Wasser oder Säfte.

Kaffee wäre glaube nicht so ideal da dieser ebenfalls Nährstoffe bindet und einen Einfluss auf die Nieren hat. Auch Energie Drinks würde ich nicht empfehlen.

Gruß Plüsch Tiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, beides zusammen ist sogar besser.
wenn du vorher nichts/wenig isst wirst du halt schneller betrunken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Man trinkt z.B. zu einem guten Essen ein Glas Wein, zu einem deftigen Essen ein Glas Bier oder zum Dessert einen Likör. Das ist das Geschmacks wegen.

Weshalb willst du Alkohol trinken? Etwa wegen der Wirkung? Dann informiere dich mal bei Menschen, die Alkohol über einen längeren Zeitraum der Wirkung wegen getrunken haben, was das mit ihrem Körper gemacht hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Wenn du vorm Trinken viel isst wirst du auch langsamer betrunken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?