Frage von LukasI4, 79

Alkohol trinken und trainieren?

Hey Leute, ich bin 16 Jahre alt und mache seit ca 1,5 Jahren Muskeltraining und spiele Fußball. Heute steht eine Party an ,wo auch Freunde kommen und wir gemeinsam trinken wollen . Ich hab so richtig Alkohol vor ca. 3-4 Monaten getrunken. Eigentlich will ich es wegen dem Training auch vermeiden, aber da ich meine Freunde schon öfters abgesagt habe, will ich heute dabei sein und auch etwas trinken. Ich hab angst , dass sich das auf mein Körper auswirkt. Nun habe ich 2 Fragen.

1.Soll ich vor dem Trinken trainieren ? Ich trainieren im 2 er Split ,das heißt , heute wären Brust,Trizeps ,Bizeps und Nacken dran.

  1. Was soll ich eher trinken : Bier oder Mischen mit Cola oder doch kurze ?
Antwort
von DerOberst1999, 49

Geh hin. Und trink auch was. 

Sport hin oder her, du machst kein Leistungssport und es ist auch nicht dein Beruf oder sonstiges. 

Einmal trinken macht (fast) überhaupt nichts für die Muskeln, denk nur an die Proteine damit dein Körper nicht abbaut ;) 

Viele trinken öfters die Woche oder wöchentlich, da kannst du dir das gerne mal gönnen!

Heute trainieren ist dann natürlich (fast) sinnlos also entscheide selber. 

Aber ich finde es wichtig, dass man auch mal ab und zu mal einen mit trinken geht und sich nicht ins totale soziale Aus schießt. Freunde sind wichtig. 

Zu Frage 2: Am besten so wenig wie möglich. Also trink genüsslich paar Bierchen aber wenn du merkst, dass es reicht dann hör auf. 

Geh hin und mach dir nen schönen Abend und hör hier nicht auf die anderen ;)

Antwort
von KaeseToast1337, 31

Wenn es nur sehr selten vorkommt ist es vollkommen ok, auch wenn du dir am nächsten tag vllt einbildest dass du schlechter aus siehst.

Antwort
von nextreme, 52

Wenns denn sein muss, obwohl Du nicht darfst, was dir aber offensichtlich egal ist, auch wenns deinem Körper vorallem dem Hirn schadet. So verdünnt wie möglich, nicht durcheinander. Und Kurze schonmal garnicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community