Frage von celebrityyy,

Alkohol schnell abbauen

hallo,

Bin leicht angetrunken, habe gleich aber ein vorstekllungsgespräch. Wie kann ich den alkohol schnell abauen?

habe eben ordentlich gefrühstück aber nutz nichtss..... gibt es noch andfere tipps und tricks? außer schlafen...

Antwort von rudelmoinmoin,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

kannst dein "vorstekllungsgespräch" total abhaken wer um diese zeit noch aus dem hals stinkt, braucht nur ein gespräch mit dem suchtberater

Antwort von frage186,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Viel, vieeeeeeeeeeel Wasser trinken und hoffen das der Alkohol dann verdünnt und ausgeschieden wird^^ ... nichts warmes essen... das verlangsamt den Abbau von Alk..

und in Zukunft... vielleicht n bisschen schlauer sein und nichts vor einem Vorstellungsgespräch trinken ;)

Kaugummi hilft gegen Fahne^^

Antwort von Mockii,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

steckn finger in den hals ich meine vorm vorstellungsgespräch was trinken entweder du hast kein bock zu arbeiten oder du bist nicht ganz helle

Antwort von gnocci,

Das es ein Fehler war den abend davor zu trinken weiß er ja vermutlich selbst das braucht ihr nicht alle nochmal zu betonen, das bringt nichts.

Sauregurken helfen mir immer ;)

Antwort von horstbo,

du bist echt ein hohlkopf. wie kann man vor seinem vorstellungsgespräch saufen?? selbst schuld kann ich nur sagen, haste halt pech gehabt wenn dies rauskriegen.

Antwort von ichhallo,

ganz viel wasser trinken und kaffee.

Antwort von akoyanerin,

Wasser und Toast

Antwort von ursula39,

Kalt duschen , starken Kaffee trinken , Mundspray benutzen - oder anrufen , und den Termin verschieben lassen !

Antwort von huhuu,

finger in hals kann ich auch empfehlen.......dann ist erstmal der alk raus. Viel trinken und vielleicht n bissl was salziges.

Kommentar von DuNicht,

Wenn er aber gestern Abend getrunken hat, ist der Alkohol mittlerweile nicht mehr im Magen, sondern im Blut. Daher würde das vermutlich nichts bringen.

Sollte aber doch noch Alkohol im Magen sein, könnte man damit natürlich verhindern, dass der auch noch ins Blut kommt.

Antwort von Phillipo89,

gar nicht. alkohol baut sich von selber ab und kann nicht schneller geringen.

du kannst dir ein bier reinzischen, dann wirkst du dem pegel entgegen.

ansonsten kotzzen gehen^^

Kommentar von SayuriYaki,

Gegentrinken :D Immer ne interessante Möglichkeit. Bei mir hats aber irgendwie noch nie funktioniert.

Antwort von alfaron,

Aspirin, mehr essen, an der frischen Luft bewegen, Duschen.... Dess hilft mir immer, damits mir wieder besser geht. Hoffe der Abend gestern war gut ;)

Antwort von movie80,

da kannst du nichts gegen machen... auser beim nexten mal weniger trinken ;)

Antwort von Loris64,

Der Alkohol braucht einfach seine Zeit, sich abzubauen. Ne Abkürzung gibts da nicht.

Wasch dir Kopf und Haare mit kaltem Wasser, so kommst du wieder auf die Welt

Antwort von Dosar,

Kalt duschen.

Antwort von sofie999,

vielleicht ganz kalt duschen?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten