Frage von xxAngiiee, 54

Alkohol nach Zahnbetäubung vor 3 Tagen?

Ich habe gestern ein Zahn gezogen bekommen mit Betäubung  und Feier morgen Abend  meinen 16ten und wollten ein bisschen trinken.  Kann ich also nach 3 Tagen wieder Alkohol trinken ?

Antwort
von Wonnepoppen, 25

Wenn es gestern war, ist morgen erst der zweite Tag!

"ein bißchen" müßte gehen!

Antwort
von Strolchi2014, 28

Die wurde lediglich ein Zahn gezogen. Solche Betäubenden sind nicht so lange im Körper.

Antwort
von AphroditeL, 19

Nach 4 Tagen sollte das gehn, wenn es keine nachblutungen mehr gibt oder sonstige Probleme. Schau halt das du mit Strohhalmen drinkst und sei vorsichtig das du dann nicht im rausch irgendwas dummes machst und es anfängt doch zu Bluten:)

Antwort
von Kreidler51, 26

Ja natürlich nach 24 Std. ist die Betäubung raus.

Antwort
von sudorc, 17

Alkohol ist immer ein Dieb ;)! Aber ja, kannst du.

Antwort
von DickeBeine12, 34

Ja, natürlich. Die örtliche Betäubung ist schon längst verflogen. Dein Zahnarzt würde das also erlauben. Ich weiß allerdings nicht, ob dein Anwalt dir das erlaubt. :-)

Kommentar von Wonnepoppen ,

Wieso Anwalt?

Kommentar von DickeBeine12 ,

Alkohol mit 16 ist nur bedingt erlaubt. Ausserdem könnte das auch reinfeiern bedeuten und da ist vor 24 Uhr noch 15.

Antwort
von Kimys, 24

Alkohol wirkt sogar desinfizierend ;P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten