Frage von volteer996, 72

alkohol in der probezeit was kommt jetzt?

moin leute

wurde letztens zufällig von den cops kontrolliert nachdem ich vllt 3-4 bier getrunken habe (0,33ml mit ca. 2,5%). die wollten einfach so aus routine einen alkoholtest mit machen den ich aber abgelehnt habe. ich war weder betrunken oda sonst was aber die bestanden unbedingt drauf. schliesslich haben die mich aufs revier mitgenommen wo sie mir dan blut abgenommen haben. da ich ab und zu mal ne tütte rauche weiss ich jetzt nicht ob sie das vllt auch finden oder ob sie es nur auf alkohol kontrollieren weil sie eher einen verdacht auf alkohol hatten. bin noch in der probezeit und wollte jetzt mal fragen was da auf mich zukommen kann. habe keine vorstrafen oda sonst was. die haben mir am schluss meinen führerschein wieder gegeben und meinten ich bekomm dan in 2-3 wochen post.

Antwort
von Amok91, 29

der lappen wird erstmal weg sein, wenn der THC test positiv ist eventuell auch länger. außerdem 200 bis zu 1.500 Euro Bußgeld. mindestens zwei Punkte in FlensburgAnordnung und Teilnahme an einem Aufbauseminar. Verlängerung der Probezeit um weitere zwei Jahre

Antwort
von Akka2323, 25

Ärger, Ärger, aber ohne Führerschein kann man auch leben.

Kommentar von Dontknow0815 ,

Nicht wenn man auf Montage fährt und da sein Geld verdient(; für mich währe das der Untergang

Antwort
von Dontknow0815, 27

Hey,

also bei unter 0,5 Promille ohne Gefährdung des Straßenverkehrs

-1 Punkt
-250 Euro Bußgeld
-1-3 Monate Fahrverbot
-aufbauseminar
-Probezeit um 2 Jahre länger

Bei Über 0,5
Kommt dann MPU, mehr Punkte und ca 500 Euro noch hinzu.

Nur zur groben Orientierung genaueres wirst du dann im Brief lesen.

Haben die denn Führerschein einbehalten? Und wie viel haben Sie gemessen?

Kommentar von volteer996 ,

ne die mir den wd gegeben. die haben nix gemessen weil ich mich beim alkoholtest geweigert habe.

Kommentar von Dontknow0815 ,

Dachte sie haben bluttest gemacht?

Kommentar von volteer996 ,

hab noch keine ergebnisse

Antwort
von troublemaker200, 10

Du bist nach 3-4 Bier noch Autogefahren? Zusätzlich hast Du eine Atemalkohol-Prüfung abgelehnt? Sorry, aber Dir gehört der Lappen abgenommen und zwar für lange Zeit.

Antwort
von Herpor, 18

Man muss eben seine Prioritäten setzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten