Frage von GuidoJosef, 33

Alkohol erkältet?

Bin leicht erkältet, hab nur schnupfen und fühle mich jetzt vielleicht Körperlich nicht 100%ig aber sonst nichts. Wie halt sone kleine Herbsterkältung ist. Geh heute trinken und zwar nicht zu knapp und wollte wissen wie sich das bei der Erkältung auswirkt. Schreibt bitte nicht: auf gar keinen Fall was trinken, weil ich machs trotzdem xD. Möchte nur wissen wie es sich auswirkt. Werd ich schneller betrunken? Wird mir früher schlecht/Kopfschmerzen?... Danke ^^

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Vivibirne, 7

Wenn du Medikamente nimmst würde ich es wirklich lassen. Das kann böse ausgehen.
Ansonsten wird nichts anders sein als sonst, wenn du jz nicht arg krank bist :-)

Antwort
von tDoni, 5

Wenn du keine Medikamente nimmst, wird nicht viel mehr passieren, als wenn du ohne Erkältung feiern gehst. Vernünftig ist es trotzdem nicht, deinen Körper zusätzlich mit Alkohol zu strapazieren. Aber das musst du wissen ;)

Wenn du Tabletten nimmst, prüfe ob es Wechselwirkungen mit Alkohol gibt und dann solltest du wirklich verzichten. Ansonsten ist es immer hilfreich, zwischendurch Wasser zu trinken. http://kater-loswerden.de/

Antwort
von derGinzo, 15

An sich solltest du nicht schneller betrunken werden, außer du nimmst irgendwelche Medikamente/Schmerzmittel, aber Alkohol überbeansprucht dein Immunsystem in starker Weise und du bist viel anfälliger für Infekte/Krankheiten etc.

http://www.praxisvita.de/was-macht-alkohol-mit-meinem-immunsystem/gn/13519

Hier kannste nochmal was darüber nachlesen.

LG

Antwort
von NebenwirkungTod, 11

Achte das du genug anzeihst, es fühlt sich zwar an als hättest du Warm, tatsächlich kühlt dein Körper aber aus und das ist nicht nützlich

Antwort
von Ralphus75, 7

Aus meiner Erfahrung heraus ist man schneller schlapp/müde. Mir vergeht dann schneller die Lust auf Alkohol. 

Aber das ist wohl eine Frage der "Motivation" ;-)

Zwischendurch mal ein Gläschen Wasser oder Cola kann aber nicht schaden.

Wenn du keine Medikamente zu dir nimmst, sollte es sich nicht großartig anders auswirken...außer vllt. am nächsten Tag :-P

Viel Spaß!

Antwort
von ulrich1919, 1

Natürlich musst Du viel trinken; das stimmt. Nur keinen Alkohol!

Antwort
von Loris64, 11

kehren wirs um: du gehst Party trinken und erzählst uns nachher, wie es dir ergangen ist.

Prost!

Kommentar von GuidoJosef ,

Wenn ich dran denk und noch lebe gerne ^^ is ja auch mal son Erfahrungsberichte 

Kommentar von GuidoJosef ,

Ich denk wirklich dran! ^^ Hab über 5l Bier getrunken und wir hatten sogar son Promille Messgerät. Lag bei 2-2,5 Promille :D. Hab dann von ca. 3:00 bis 7:30Uhr gepennt und außer, dass ich müde bin hab ich garnichts. Hab mir heute noch nichtmal die Nase putzen müssen. Ich will jz nicht sagen, dass Alk hilft, aber geschadet hats in meinem Fall nicht wirklich. Und ich war schon so voll dass mir schlecht war :/

Antwort
von Meilo33, 11

es wirkt sich nicht besonders aus nur wen du medikamente benutzt

Antwort
von merlan2016, 6

bei viel Alkohol kannst du kollabieren und im schlimmsten Fall sterben. 
lass dir Glühwein servieren ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community