Frage von gingo1994, 138

Alkohol am Steuer wie hoch sind Strafen?

Hallo zusammen, Wie lang ist mein Führerschein weg wenn ich in der probezeit mit 0,6 Promille gefahren bin und wie lang bei 0,8?

Antwort
von clemensw, 70

Hallo Gingo,

nun zu deiner versprochenen Antwort:

10-12h nach dem letzten Joint wird der Test auf aktives THC mit Sicherheit über dem Grenzwert von 1,0 ng/ml liegen.

Zu den Folgen:

a) bei einer Kontrolle ohne Fahrauffälligkeiten 

Gilt als Ordnungswidrigkeit. Geldbuße 500€ zzgl. 28,50€ Gebühren und Auslagen. Laborkosten ca. 250€. Dazu 1 Monat Fahrverbot und 2 Punkte im FAER. 

Die Führerscheinstelle ordnet den Entzug der Fahrerlaubnis an. Neuerteilung erst nach positiver MPU. 

b) bei einer Kontrolle mit Fahrauffälligkeiten 

Einleitung eines Strafverfahrens wegen Verstoß gegen StGB 316. Geldstrafe wird nach Einkommen berechnet, ca. Preis 30-40 Tagessätze  (1TS = 1/30 des monatlichen Einkommens). Falls unter 21, kann nach Jugendstrafrecht Geldstrafe durch Sozialstunden ersetzt werden. 

Entzug der Fahrerlaubnis direkt im Urteil durch das Gericht, Sperrfrist für die Neuerteilung ca. 12 Monate.

Der Führerschein ist also in beiden Fällen so lange weg, bis Du die MPU bestanden hast.

Antwort
von clemensw, 73

Bei einem Ersttäter mit einem Promille-Wert zwischen 0,5 und 1,1 Promille ohne Fahrauffälligkeiten:

500€ Geldbuße zzgl. 28,50€ Gebühren und Auslagen. Wurde eine Blutprobe genommen, fallen noch ca. 200€ Laborkosten an.

Des weiteren 1 Monat Fahrverbot sowie 2 Punkte im FAER. 

In der Probezeit wird außerdem ein besonderes Aufbauseminar für alkohol und drogenauffällige Fahranfänger gefordert. Kosten ca. 300-400€.

Was mich an deinen Kommentaren aber etwas stutzig macht: Du hast "geraucht"? Tippfehler oder hast du Drogen konsumiert? Das würde den Sachverhalt grundlegend ändern.

Kommentar von gingo1994 ,

erstmal vielen Dank für diese Antwort und ich habe geraucht und zwar nicht zu wenig danach aber dann 7 Stunden geschlafen.. und es hieß sehr warscheinlich mpu... Ist das realistisch? und jetzt möchte ich das aber nicht jedem sagen und suche eine bessere Erklärung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community