Frage von Milala456, 164

Wie lange dauert eine Alkohol Vergiftung an?

Hey

Ich bin 16, 152 cm groß ,wiege 53 kg Und habe fast ne Flasche Wodka getrunken. Musste ins Krankenhaus. War nicht mehr ansprechbar. Wurde gestern um 19:00 h entlassen. Mit ist immer noch kotz schlecht

Ja ich weiß das war dumm. Ich mach es nie wieder

Antwort
von Nordseefan, 65

Ja, das war dumm. WEnn du wenigstens draus gelernt hast.......

Das war schon echt heftig das hätte auch schief gehen können...

Aber der Körper baut UNGEFÄHR 0,1 Promille pro Stunde ab. Wenn du shcon wieder zum schreiben am PC in der Lage bist, kannst du dir in etwas ausrechnen wann du wieder nüchtern bist.

die Übelkeit kann aber deutlich länger anhalten.....

Viel Trinken ist jetzt ganz wichtig.

Antwort
von sebi82, 96

Hallo,

 ich spiel nicht den Moralapostel, keine Bange :) Bin selbst oft genug Hackenfett.

Also eine Alkoholvergiftung dauert in der Regel nur Stunden. Das danach ist das sogenannte Delir, der Hangover, der Kater. Viel trinken, weil Alkohol entzieht dem Körper Wasser.

Heute abend oder Morgen früh ist wieder alles in Butter.

Aber man kann sich auch einen Filmriss holen, weil ab einer bestimmten Alkoholkonzentration im Blut hört das Gedächtnis auf, dinge situationen und so weiter abzuspeichern.

Kommentar von Milala456 ,

Okay Danke ich hatte 3.0 promille oder mehr

Kommentar von sebi82 ,

Krass! :) :)

Kommentar von Milala456 ,

haha ja war nicht so toll

Antwort
von sophia091201, 67

Trink jetzt auf jeden Fall viel, weil Alkohol entzieht dem Körper Wasser.
Die Vergiftung dauert nur einige Stunden, es ist normal das dir noch schlecht ist. Es dauert so ca 2 Tage bis sich der Körper komplett regeneriert, kommt auf den Körper an (+/- 1 Tag)

Kommentar von Milala456 ,

😣ok Danke

Kommentar von sophia091201 ,

Kein Ding

Antwort
von Ladiesmann, 83

Kommt auf den Körper an so 2-3 Tagen sollte es dir besser gehen.
Gute Besserung!!!

Kommentar von Milala456 ,

Okay vielen Dank

Antwort
von PeterKremsner, 88

Bei mir einen Tag aber das hängt auch stark davon ab was du den Tag über so isst und trinkst.

Kommentar von Milala456 ,

nichts getrunken vlt ein Glas sagt Und kaum was gegessen

Kommentar von PeterKremsner ,

dann wirst du vermutlich morgen auch noch ein bisschen davon haben.

Wichtig ist dass dein Körper Mineralien und Zucker braucht, das bedeutet wenn du kannst iss vielleicht eine kräftige Suppe und trink einen Tee.

Wichtig wäre vielleicht keine Kohlensäure, die ist nicht gut wenn der Magen gereizt ist und die Suppe langsam essen und den Tee langsam Löffeln.

Kommentar von Milala456 ,

Okay danke

Antwort
von Herb3472, 80

Da wirst Du wohl schon noch ein paar Tage was davon haben, bis Du Dich wieder normal fühlst. Alles Gute!

Kommentar von Milala456 ,

Danke :)

Antwort
von Leisewolke, 59

Meinst du nicht, dass deine Einsicht ein bisschen spät kommt ? Es ist doch bekannt, welche Wirkung Alkohol in Unmengen hat.

Kommentar von Milala456 ,

ja ich weiß aber besser Einsicht als keine

Kommentar von Leisewolke ,

das stimmt

Antwort
von JesseJames47, 35

Ist nur temporär(paar Tage höchstens). Viel Wasser trinken und viel schlafen ist mein Tipp.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten