Alkohol - Weiß man was noch "abgeht"?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich trinke relativ oft und ich weiß immer was abgeht wenn man sich zusammen reißt dann klappt es aber es kann auch anders sein ich habe Freunde die fallen nach einem Glas JackyCola um... Also es kommt auf den Typ drauf an und wie viel man trinkt und wie oft und wie viel man verträgt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du diese Frage stellst, gehen wir mal davon aus, dass du nicht zu den regelmäßigen Kampftrinkern gehörst.

Also könntest du nach 3 Gläsern Vodka-Redbull gut angetrunken sein, so dass du denkst, du wärst der größte Tänzer auf der Welt, machst dich aber eigentlich zum Hampelmann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich nicht total abschießt, dann hast du dich immer noch größtenteils unter kontrolle xD um "den hampelmann" zu machen musst du halt echt schon übel einen drin haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bilal007
24.01.2016, 17:24

haha ok 👍

0

Kommt immer drauf an wie viel man verträgt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt immer drauf an wie viel du verträgst. Beim ersten Mal würde ich erstmal halblang machen. Ich trinke relativ oft und relativ viel und kann mich immer ganz gut unter Kontrolle halten... Kampfleber...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bilal007
24.01.2016, 17:24

Kampfleber?
Ne andere frage: wenn ich 2x im Monat trinke muss ich dann immer mehr alk zu mir nehmen damit ich angetrunken bin? Da sich ja der Körper daran gewöhnt

0
Kommentar von IstdasFair
24.01.2016, 17:25

Genau so ist das. Ist halt Trainings Sache

0
Kommentar von bilal007
24.01.2016, 17:29

Aber 2x im Monat ist nicht viel oder?

0
Kommentar von IstdasFair
24.01.2016, 17:30

Nein. Wenn du es nicht übertreibst

0

du wirst auf jeden fall auch noch bei viel mehr alkohol konsum checken was abgeht, aber du wirst es halt anders interpretieren und vielleicht etwas waghalsigere entscheidungen treffen

tanzen kannst du nochimmer, vielleicht sieht es ein bisschen seltsam aus, wenn du soviel getrunken hast das du bereits gleichgewichts störungen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der flaschengeist übernimmt immer mehr herschaft über dein denken in dem er gehirnnzellen zerstört? oder ändert?

was davon dauerhaft sein wird gibt es aus gewisse gründe wenig forschung?

aber wenn du wirklich wissen willst was der flaschengeist anrichtet dann gehe mal zu aa und rede mit betroffene die heute bereit sind darüber zu reden.

https://www.anonyme-alkoholiker.de/index.php

in dem sie erfahrung kraft und hoffung teilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?