Frage von yogiboy, 37

Alkane-allgemeine Verbrennungsformel, Anzahl der 02 Atome?

Hallo liebe Community,

die allgemeine Reaktionsformel zur Verbrennung eines Alkans ist ja :

CnH2n+2 + (n+(n+1))/2)O2 -> nCO + (n+1)H20

Meine Frage ist nun, wie man die Anzahl der O2 Moleküle auf der linken Reaktionsseite erhält.

Im Internet habe ich folgendes Beispiel gefunden:

Propan + Sauerstoff -> Kohlenstoffmonoxid + Wasser

C3H8 + ?O2 -> 3 CO + 4 H2O

1) 3/2 O2 = 1,5 O2, 4/2 O2 = 2 O2

2) 1,5 + 2 O2 = 3,5 O2 auf der linken Reaktionsseite -> Also: ? = 3,5 C3H8 + 3,5O2 -> 3 CO + 4 H2O

Aber wieso muss man bei 1) die 3 CO-Atome und die 4 H2O Moleküle durch 2 Teilen um dann die jeweiligen O2-Atome zu erhalten, die dann zusammengesetzt die O2- Atome auf der linken Reaktionsseite zu erhalten?

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!

Alles liebe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von vach77, Community-Experte für Chemie, 8

Zunächst einmal ist die Verbrennung der Alkane etwas komplizierter als von Dir dargestellt.

Es können neben CO auch Kohlendioxid, aber auch C (Ruß; die Flamme ist gelb, oder sie rußt) entstehen.

Nun zu den Koeffizienten, und ich wähle als Beispiel ein höheres Alkan, und es sollen nur CO und Wasser entstehen:

Die Gleichung ohne Koeffizienten:
C₁₀H₂₂ + O₂ --> CO + H₂O

Wegen C₁₀ in der Verbindung C₁₀H₂₂ müssen 10 CO und wegen H₂₂ in der Verbindung C₁₀H₂₂ müssen 11 H₂O entstehen.
Kommst Du jetzt auf den Koeffizienten von O₂?
Wenn die Koeffizienten gebrochene Zahlen sind, dann mache sie durch Multiplikation ganzzahlig.

Kommentar von yogiboy ,

Ohh Tschuldie, ich habe vergessen, zu sagen dass es vollständig reagier...also viel Sauerstoff im Spiel ist :)

Aber danke für deine Antwort! Das müssten dann 10,5 O2 Moleküle sein richtig? Also 21/2..

und dann mit 2 multiplizieren:

2C₁₀H₂₂ + 21O₂ --> 20CO + 44H₂O

Kommentar von vach77 ,

Der Koeffizient vor O₂ ist falsch. Wie viele Sauerstoffatome hast Du auf der Produktseite insgesamt?

Kommentar von yogiboy ,

32? also

 2C10H22 + 32O2 ---> 20 CO + 44 H2O

Ist das richtig?

Kommentar von vach77 ,

Leider sind die Koeffizienten für die Zahl der H-Atome nicht richtig.

Bei Richtigstellung ändert sich dann auch noch ein anderer Koeffizient.

Antwort
von Herb3472, 12

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/100042,0.html

Kommentar von yogiboy ,

Vielen Dank für deine Hilfe!

Kommentar von Herb3472 ,

Gerne :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community