Frage von rapid13, 27

Alimente wieviel?

ich verdiene 14€ die stunde, und bekomme vermutlich ein Kind ( für die ist es das 2. für mich das erste) Wir sind aber nicht mehr zusammen ! und wen es so ist muss ich unterhalt zahlen..

.wieviel ist das und was bleibt mir übrig ? :/ :(

Antwort
von DFgen, 17

Die Höhe des Unterhaltes ist abhängig von deinem "unterhaltsrelevanten Einkommen" (UE).

  • Dieses wird ermittelt aus deinem durchschnittlichen monatlichen Nettoeinkommen (in das bestimmte Zahlungen wie z.B. Weihnachtsgeld o.ä. anteilig eingerechnet werden) und von dem du dann bestimmte Beträge abziehen kannst (.z.B. 5% für berufsbedingte Aufwendungen wie Fahrtkosten o.ä....).

Wenn du dein UE ausgerechnet hast, kannst du in der "Düsseldorfer Tabelle" ablesen, wie hoch der Unterhalt für dein Kind voraussichtlich ausfallen wird.... (http://www.finanztip.de/duesseldorfer-tabelle/)

(Vermutlich wird die Mutter des Kindes sich an das Jugendamt wenden und dieses dich dann auffordern, deine Einkommensnachweise offen zu legen, und den Unterhalt für das Kind berechnen...)

Sollten dir nach Zahlung des Unterhaltes für dein Kind noch mehr als 1200 Euro von deinem Einkommen verbleiben, bist du ggf. der Kindsmutter selbst auch noch zum Unterhalt verpflichtet ("Betreuungsunterhalt") bis max. zum dritten Geburtstag des Kindes.

Antwort
von DerHans, 21

Das ist in der sog. "Düsseldorfer Tabelle" geregelt. die kannst du googlen.

Antwort
von Wonnepoppen, 27

Was verdienst du im Monat?

"Du" kannst kein Kind bekommen, höchstens Vater werden.

Ob u. wie viel du zahlen mußt, sagt dir das Jugendamt, bzw. du kannst auch in der "Düsseldorfer Tabelle" nachsehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten