Frage von berlindo, 41

ALG2 nachträglich?

hallo leute, ich habe vor ner woche alg2 beantragt und es wurde auch bewilligt. am 17.08 habe ich meine erste auszahlung bekommen. nun frag ich mich ob diese nachträglich ist für diesen monat oder ob ich am 31.08 beim normalen auszahlungstermin wieder was bekomme. Habe viele rechnungen zu zahlen und weiss nichtmehr weiter im moment..

vielen dank schonmal :D

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Geld, 11

Wenn du vor einer Woche erst deinen Antrag gestellt hast,dass sollte dann frühstens der 12.08.2016 gewesen sein,dann wurde der Antrag auf keinen Fall schon bearbeitet,zumindest noch nicht abschließend !

Hast du denn evtl.einen Vorschuss bekommen,weil du Mittellos warst bzw.bist,denn nur so würde sich erklären lassen das du am 17.08.2016 dann schon eine Zahlung bekommen hast ?

Grundsätzlich wirkt der ALG - 2 Antrag auf den 1.des Antragsmonats zurück,bedeutet,egal wann du den Antrag im August gestellt hättest,wenn ein Anspruch auf Leistungen besteht,dann war diese Zahlung für den Monat August gedacht.

Ich weiß jetzt nicht wie viel du bekommen hast und was dir nach dem SGB - ll an Bedarf ( Leistungen ) zusteht,daher kann es auch sein das du für den Monat August nur eine Abschlagszahlung bekommen hast,also noch nicht alles was dir normalerweise zusteht,dann würde das nachgezahlt.

Würdest du z.B. Single sein,dann stünden dir derzeit min. 404 € Regelsatz für den Lebensunterhalt zu und dazu dann deine KDU - Kosten der Unterkunft und Heizung ( Warmmiete ),dass ergibt dann deinen Bedarf.

Wenn du also jetzt schon einmal Geld bekommen hast,dann war das für August,dann solltest du spätestens am letzten Bankarbeitstag des Monats August deine Leistungen im Voraus für den September bekommen und wenn du mit deiner jetzigen Zahlung noch nicht alles für den August bekommen hättest,dann wäre der Rest sicher mit dabei.

Dieser würde aber dann in der Regel separat überwiesen,es würden dann also zwei Zahlungen eingehen.

Antwort
von schleudermaxe, 19

Da kann aber etwas nicht stimmen, denn so schnell kann keine Leistung kommen von denen.

Schaue einfach in den Bescheid, denn dort ist der Zeitraum festgehalten. Bei uns wird nachschüssig geleistet, somit wird am Ende August wieder etwas kommen.

Antwort
von wfwbinder, 5

Das ist das Geld für August. Am 31. 08. kommt die nächste Summe.

Antwort
von vanillakusss, 25

Das muss auf dem Bescheid stehen. Der Bewilligungszeitraum, da kannst du sehen ab wann, wie viel und wie lange du ALG2 bekommst.

Kommentar von berlindo ,

hmmm noch ist nix gekommen. was komisch ist man hatte mir vorort gesagt das alles in ordnung sei un der antrag mir hoher wahrscheinlichkeit angenommen wird. seitdem aber nichtsmehr gehört, geld ist aber gekommen ist das normal?

Kommentar von vanillakusss ,

Es muss einen Bescheid dazu geben. Vielleicht kommt der nächste Woche, wenn nicht, kannst du mal nachfragen.

Antwort
von frodobeutlin100, 8

Alg2 wird immer vorschüssig gezahlt - also am Anfang des Monats für den laufenden Monat - Grund: es handelt sich um eine Sozialleistung, wenn Du jetzt schon eine Überweisung hast, ist die für August - die für September kommt Anfang September ... davon solltest Du erstmal die Miete bezahlen .. den Rest brauchst Du zum Leben

Wie und wann Du Deine "Rechnungen" zahlen kannst, musst Du schauen, notfalls musst Du mit den Gläubigern reden und Raten vereinbaren ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten