Frage von Horst4321d, 12

ALG1 nach Vollzeitschule?

Hallo zusammen,. ich habe mein Fachabitur nachgehohlt und habe für den Monat Juli den vollen Bafög Satz erhalten. Schule endete am 8.7.16, neue Arbeitsstelle beginnt am 1.8.16, den Antrag auf ALG 1 sowie Arbeitslosmeldung erfolgte fristgerecht. Da ich vor Begin der Schule Vollzeit beschäftigt war,steht mir ALG1 theoretisch zu. Meine Frage: Habe ich für den Zeitraum 9.7.16 bis 31.7. noch Anspruch auf ALG1(wichtig wäre mir die Krankenversicherungsbeiträge,eigentlich gehts mir nur darum)? Danke, hoffe jemand hatte die Erfahrung schon

Antwort
von nooppower15, 9

Normalerweise hättest da auch gleich bei Antragstellung nachfragen können....

Anspruch hat man 2 Jahre lang auf die Erwerbszeit dann verfällt es.

Kommentar von Horst4321d ,

konnte mir die Tante auch nicht sagen, da noch Unterlagen/Nachweise fehlten. Also zahlt die Arbeitsagentur für 9.7.16-31.7.16 die Krankenversicherung? da ich,wie gesagt für Juli Bafög erhalten habe

Kommentar von nooppower15 ,

Keine Ahnung, wenn es die Leute vom AA momentan nichtmal sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten