Frage von staysic88, 17

Alg II weiterbewilligung...mietbescheinigung?

Hallo zusammen ist es normal das ich auf einmal eine mietbescheinigung mit einreichen muss damit mein alg 2 Antrag weiter bewilligt wird. Ich bin nicht umgezogen oder so

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Schneefall222, 12

Das ist verwunderlich. Sonst lassen die Mietvescheinigung ausfüllen und schicke sie als Kopie zum Amt, dann hast du ruhe und das geld läuft weiter.

Als Kopie, weil du dann im Zweifel noch was in der hat hast falls es verloren geht.

Antwort
von Poldile, 8

nein, normal ist es nicht, gehört aber zum spiel! ich geh mal davon aus, dass es deine erste weiterbewilligung ist, sonst würdest du so etwas nicht fragen! zum thema: wenn du einen wba abgibst, gibst du gewisse nachweise mit ab, soweit so gut! nun ist es aber so, dass die nachweise, welche du letztes mal abgegeben hast, dieses mal keine sau interessieren, denn ganz wichtig braucht man jetzt andere nachweise (komisch, dass es das letzte halbe jahr ohne ging?) und so wird es beim nächsten mal sein und beim übernächsten mal und beim überübernächsten mal, ......usw.! das sage ich dir aus erfahrung.

Antwort
von staysic88, 4

Nein ist es nicht denke ca 6 oder 7 weiterbewilligung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community