Frage von arya19, 495

ALG II - Wie lange muss man warten, um eine Zustimmung für den Umzug beim Jobcenter zu bekommen und für die Zustimmung für die Kostenübernahme für 1.Warmmiete?

Ich möchte es wissen, weil ich nach einem Job in anderem Stadt suche und ich möchte schätzen wie viel ungefähr Zeit soll ich haben, um nach neue Wohnung zu ziehen, bevor ich meinen Job beginne. Die Kostenübernahme ich meine nicht für die Umzug, sondern 1. Warmmiete und Kaution, weil ich unter 25 Jahre alt bin, und ich möchte von meiner Mutter umziehen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von blumenkanne, 421

sowie du einen arbeitsvertrag hast, bekommst du die zusicherung für den umzug. du stellst einen antrag auf übernahme der angemessenen kdu, antrag auf umzugskosten, antrag auf darlehensweise übernahme der kaution und renovierungskosten. das kann recht zügig passieren und sich auch mehrere wochen hinziehen.

schau mal bei google welche kosten der unterkunft als angemessen gelten. dann hast du eine orientierung dafür. weiterhin könntest du einen antrag stellen auf weiterzahlung bis zum ersten gehalt auf darlehen.

Kommentar von arya19 ,

Danke schön für Deine Antwort.
Weiterzahlung, meinst Du mein Regelbedaarf für 1. Monat? Es ist als Darlehen nur?

Kommentar von beangato ,

Mein Kind bekam das ALG II im 1. Monat nicht als Darlehen, weil ihr erster Lohn erst im Folgemonat kam (also z. B.: Arbeitsaufnahme 1. Februar, erste Lohnzahlung 1. März).

Kommentar von blumenkanne ,

dann hat sie glück gehabt, in der regel wird es anders gehandhabt.

Kommentar von blumenkanne ,

in der regel bekommst du alg2 zum übergang auf arbeitsaufnahme nur darlehensweise, gerade wenn du noch kein alg2 bekommst. stell deine anträge und lass dir alles zusichern. weitere fragen kannst du hier stellen:

elo-forum.org

Antwort
von terrial, 372

Man muss gar nicht warten. Man muss bloß einen Antrag stellen. Das Geld für den Umzug erhält man dann erstattet. Wenn man den Umzug jedoch von der vorhergehenden Entscheidung über den Antrag abhängig machen möchte, muss man bis zu dessen Genehmigung warten. Wie lange das dauert ist von JC zu JC verschieden.

Ohne dass ein Arbeitsvertrag vorliegt, wird das JC vermutlich keinen Umzug erstatten.


Kommentar von arya19 ,

Danke schön für Deine Antwort!
Eigentlich die Kostenübernahme für die Umzug brauche ich nicht. Ich meine anderes. Entschuldigung, dass ich das nicht genau geschrieben habe. Mein Schuld.
Ich meine Kostenübernahme für die Kaution und die 1. Monat von Warmmiete, weil ich unter 25. Jahre alt bin und brauche ich Job haben und umziehen.
Für solche Zustimmung muss ich auch nicht warten, sondern nur Antrag stellen? Oder? Selbstverständlich nur wenn ich alle Umstände erfülle. Ich möchte nur sicher sein, dass ich das bekomme, falls alle Umstände erfüllt sind, oder besser es ist für die Entscheidung zu warten?
Liebe Grüße

Kommentar von blumenkanne ,

du musst afu die zustimmung der zusicherung warten. in der regel bekommen u25er hes keine übernahme für kdu, sondern  maximal ihren regelsatz.

Kommentar von beangato ,

Wenn ein Arbeitsvertrag vorliegt, muss die Zustimmung erfolgen - auch bei U 25.

Kommentar von blumenkanne ,

ich sagte doch bereits, dass du deine falschantworten woanders trollen sollst. u25 haben keinen anspruch auf miete, sondern nur auf den u25 regelsatz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community