ALG 2 Meldung nach Ortsabwesenheit - Fahrtkostenerstattung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wenn du eine einladung dazu hast, dann schon. ansonsten nimmst du das fahrrad, radelst hin, sagst bescheid und dackelst wieder ab. man kann auch elendige probleme machen wo keine sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Railnation
01.01.2016, 00:26

Einladung habe ich, aber 650 Kilometer mit dem Fahrrad - Wurde aus dem Urlaub zurückbeordert um einen Beleg vorzuzeigen.

Die Arge mag mich nicht, Llage gegen alles und gewinne diese Klagen auch - denke, ein bisschen Schikane ist da auch dabei - macht nichts, ich habe ein dickes Fell. In 3 Jahren nun die 7 Sachbearbeiterin in der Leistungsabteilung :-)

0