Frage von Eulenschnabel, 93

Alg 1 nach dem Krankengeld?

Hallo. Ich bin seit Anfang Dezember 2015 aufgrund Depressionen krank geschrieben. Hier eine Woche Krankengeld.Bin nun im Januar 2016 zwei Tage arbeiten gewesen. Aufgrund eines Zusammenbruchs wieder krank geschrieben. Krankschreibung wird bis Ende April 2016 gehen. Hier endet auch mein Arbeitsvertrag. Ich war am 18 Januar 2015 bis 25 April 2015 in einem anderen Unternehmen beschäftigt. Am 1.Mai 2015 begann ich eine andere Arbeit. Am letzten Tag im April diesen Jahres läuft mein Vertrag aus. Bekomme ich da trotzdem Alg1 obwohl ich Krankengeld erhalte? Freue mich auf Antworten!

Antwort
von sozialtusi, 74

Wenn Du nicht arbeitsfähig bist, kannst Du auch kein ALG1 bekommen, sondern würdest dann in ALG2 rutschen, wenn das Krankengeld ausläuft.

Antwort
von sassenach4u, 68

Wenn sie weiter krank geschrieben sind, bekommen sie zunächst weiter Krankengeld. Wenn dieses endet, müssen sie sich arbeitslos melden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten