AldiTalk - ungeklärte Gebühren, Nutzloser Kundendienst?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Instanz an die du dich wenden kannst: Verbaucherberatung, die können eigentlich fast überall weiterhelfen.

Wenn das so ein Aufstand von Aldi ist, würde ich persönlich das einfach so hinnehmen und mir ne neue Karte kaufen. Klar, ist dann ziemlich doof und das Geld ist weg, aber ansonsten ärgert man sich nur noch weiter damit rum und muss am Ende wahrscheinlich noch viele Anwaltskosten etc. bezahlen falls es soweit kommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elsibub
20.05.2016, 10:02

Gibt es auch Verbraucherberatung die nichts kostet, mach ja kein Sinn da Geld auszugeben das mehr ist als die €13,23 :(
So einfach ist das wohl für Großkonzerne von einem einfach zu klauen... 

0