Frage von XTom2008,

Aldi Surfstick

Hallo, verwendet jemand von Euch den Surfstick den es bei Aldi gibt. Ich habe folgendes Problem. Ich habe gerade 15€ aufgeladen und eigendlich soll man sich dann Entscheiden, ob man eine Tagesflat oder Monatsflat wählen möchte. Aber bei mir hat es angezeigt, dass meine Tagesflat bis zum 14.1.2010 gültig ist. Kennt jemand das Problem? Oder was muss ich tun um die Monatsflat zu aktivieren?

Hilfreichste Antwort von Meinereiner67,

Das kannste erst wenn du das alles installiert hast u. ins netz kannst.-Ich hab das Aldi Teil gehabt.- E-Plus Netz ist für Internet das Allerletzte.-es gibt nämlich bei E-Plus kein Hsdpa usw.-Da kommt höchstens 300 Kbit/s raus.-- E-Plus is zwar billig, aber bei mobilem Internet z.Zt. nicht auf der Höhe.-

Kommentar von XTom2008,

Was meinst Du damit, wenn Du alles installiert hast. Kannst Du mir da einen Tipp geben.

Kommentar von Meinereiner67,

Das steht auch in der Beschreibung.-der Stick ist bei "Werkseinstellung" auf Tagesflat.-Ich glaube da musste das Prog starten u das über Einstellungen ändern.-Kann auch sein, dass du das auf der seite v. Medionmobile machen musst.-Du hast dich da doch mit der Simkarte anmelden müssen.-

Kommentar von XTom2008,

Ja danke. hab gerade gesehen, dass es mehrere Möglichkeiten gibt was einzustellen. Werde mal versuchen ob ich was finde.

Kommentar von XTom2008,

Die Einstellung muss man im Verbindungsassistenten vornehmen. Also hab die Einstellung gefunden. Hatte erwartet, dass, wenn ich auf die Option "Verbinden " gehe, dann gefragt werde, ob ich eine Monats oder Tagesflat habe möchte. Das ist aber nicht so, sondern man muss B E V O R man auf den Button "Verbinden" geht, im Verbindungsassisten einstellen, ob man eine Tages oder Monatsflat haben möchte. Dazu muss man im Verbindungsassistent rechts oben, auf den 4.Butten von rechts (das Werkzeugsymbol bzw. den Maulschlüssel) anklicken. Dann kommt man auf "Auswahl Internetprofil" und dort kann man dann auswählen ob man eine Monats oder Tagesflat möchte. Hoffe es war verständlich. Wenn nicht fragt mich einfach.

Antwort von glutenfrei2000,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

dh. du hattest (ausversehen?) die -Tagesflat gebucht - geht genau 24 Stunden...hm, dann solltest du am besten morgen bei Aldi nochmal eine 15er Karte holen, weil sonst ja das Geld nicht reicht (hast jetzt 1,99 weniger auf der jetzigen Karte)

aber die Monatsflat ist wirklich besser, für den Anfang hatte ich auch 1x ne Tagesflat

Aldi zockt wenigstens nicht ab. wenn deine Tagesflat hinüber ist - buch die Monatsflat

Antwort von flakeo,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Warte doch einfach den 14.01 ab und abonniere danach die Monatsflat.

Antwort von altangler,

...arbeite schon länger mit dem N24-STICK (vodafone), zuletzt aufgeladen bei Schlecker mit 25 €, klappt immer alles rundum! Einfach im Programm richtig anklicken (z.B. 1 Std., 7 Tage, 12 Tage)

Kommentar von XTom2008,

N24 Stick? aber was hat das mit Aldi zu tun? Verwendest Du die Aldi Talk sim Karte? Oder gibt es bei diesen Stick mehr auswahl? Wie sind die Kosten. Den N24 Stick kenn ich nur mit der OPtion 99cent pro Stunde.

Antwort von Angelflight,

Du hast eine Tagesflat gewählt, und nun, wo ist dein Problem?

Antwort von blackcrow110,

Das Problem ist häufig, dass zuerst die Tagesflat gebucht wird. Du hast nun also 24 Stunden gebucht und für die Monatsflat reicht das Geld nicht mehr.

Kommentar von XTom2008,

Stimmt genau, kann man da gar nichts machen? Oder muss man da erst 30€ aufladen um sich entscheiden zu können?

Kommentar von blackcrow110,

Ist mir leider auch passiert, und ich musste dann nochmal 15 Euro buchen. Ansonsten funktioniert der Stick zwar, aber die 3,2 Mbit bekommst du nie, da E-Plus das netz gar nicht auf hsdpa ausgebaut hat. (als einziger Betreiber, aber damit prahlen, dass der Stick hsdpa-fähig ist)

Kommentar von XTom2008,

Also besser den Stick zurückgeben und das Guthaben fürs Handy verwenden - oder was denkst Du dazu?

Kommentar von blackcrow110,

Ich bin Informatiker und zum surfen reicht der Stick locker. Angeblich baut E-Plus das Netz ja aus. Erste Tests laufen, aber das geht schon Jahre so. Die anderen Anbieter sind alle sehr teuer und oft mit Vertrag gebunden. Downloaden kannst du eh mit keinem Stick, da es eine 5 GB-Begrenzung gibt und die Geschwindigkeit dann auf 64 Kbit begrenzt wird, was unglaublich langsam ist. Ich würde den Stick behalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten