Frage von bindoofwirklich, 45

Akzeptieren so wie ich bin, wie?

ich hab da ein Problem ich glaub** ich finde mich einfach viel zu dick** weil ich mich nicht so akzeptieren kann wie ich bin ich denk mich immer ich muss mich so hinbiegen weil mich sonst keiner wollen würde und es will irgendwie nich in meinen Kopf weil dauernt was von links oder rechts kommt das ich im übrigen nicht ignorieren kann...irgendwann glaub ich alles was man mir erzählt und...naja ich würde gern wissen wie ich mich einfach besser akzeptieren kann weil mir das unglaublich schwer fällt da mir im Alltag mein Körper immer wieder ins Auge spring und ich irgendwie vor irgendwas Angst hab...keine Ahnung obs Einbildung is abrr vor allem beim einkaufen bei C&A oder so geh ich oft traurig und niedergeschlagen aus dem Laden raus und in darüber deprimiert wieder nichts gefunden zu haben und Stelle als Grund dafür meine Figur und alles drum herum hin

Antwort
von rajang, 21

Du solltest auch nicht mit deinem Gewicht zufrieden sein. Ich war selbst mal ziemlich übergewichtig und das ist einfach sch**ße. Man ist träge, oft müde fühlt sich schlapp und unsportlich, unattraktiv und vor allem ungesund. Und das auch zu Recht! Es ist wissenschaftlich bestätigt das Übergewicht schlimme Folgen haben kann für Körper und Psyche. Also anstatt zu versuchen dich so zu akzeptieren änder lieber was dran. Informier dich, les ein paar Artikel oder Bücher oder guck Videos um zu lernen wie man am effektivsten und gesündesten abnimmt und dann zieh das durch. Wird sicher nicht leicht, aber nichts was es sich lohnt zu haben bekommt man leicht. Sport und gesunde Ernährung. Mach es nicht für irgendjemanden, mach es für dich selbst. Damit du dich in deiner eigenen Haut wohl fühlst und gesünder lebst

Kommentar von bindoofwirklich ,

ENDLICH, eine die nicht immer, wie alle andren sagt du bist hübsch so wie du bist akzeptiere dich blah ich kanns scho bald nimma hören vielleicht kann ich mich ja nich akzeptieren weil ich s nicht will und so nicht zufrieden bin wer weiß abr dank ;)

Antwort
von Seytanshayatim, 24

Wenn du dich deswegen nicht selber lieben kannst dann mach was dagegen und änder das, fange mit gesunder Ernährung und Sport an. 😄 Ich weiß es ist ein schwieriger und langer Weg, aber mit der Zeit und denn Erfolgserlebnissen fängt man immer mehr an Selbstvertrauen aufzubauen. 😏

Antwort
von KirtonFlame, 16

Manchmal ist es nicht leicht sich selbst so zu akzeptieren wie man ist. Ich mache auch gerade eine Diät und Sport, um ein wenig fitter zu werden, obwohl viele sagen, dass ich es nicht unbedingt bräuchte. Wichtig ist eben, dass man sich selbst in seiner Haut wohl fühlt und dafür sollte man arbeiten.

Ich bin sicher du bist wunderschön auf deine Weise und siehst dich selbst zu kritisch, doch Leute die sich selbst immer kritischer sehen als andere arbeiten auch an sich um besser zu werden. Und werden das auch oft.

Gib dir Mühe, arbeite daran zufrieden zu sein und alles wird gut. Sei lieber froh, dass du mit deinem Gewicht nicht zufrieden bist, das lässt sich leicht beheben. Andere sind mit z.B. mit Dummheit gestraft =D

Kommentar von bindoofwirklich ,

ja da kenn ich einige xD okay weil ich hör es oft mit diesem akzeptieren und wusste nicht mehr was richtig war aber jetzt weiß ich >ich bin nicht so zufrieden wie ich bin, ich fühl mich auch nicht wohl, der weg ist noch nicht zu ende, er fängt gerade erst an<

Kommentar von KirtonFlame ,

Hoffe ich konnte dir helfen =D

Wenn du noch irgendwelche Fragen hast melde dich ruhig, höre mir es gerne an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten