Frage von Hoitzbredl, 29

Akustikschaumstoff an einer mauer?

Ich hab ein kleines peoblem .. Mein pc steht an der mauer und meine mutter ist sehr empfindlich wenn sie schlafen will und hört mich halt reden und ab und zu den lüfter vom pc .. Meine frage ich habe noch akustikschaumstoff zuhause .. Bringt das was wenn ich nur diese mauer zuklebe? Das der schall bricht oder eher micht ? Was wäre dem für eine gute lösung

Lg

Antwort
von Velocy, 20

Wenn du eh noch Akkustikschaum hast, probiers doch einfach aus? Du musst es ja nicht gleich an die Mauer kleben. Erstmal hin stellen reicht ja auch schon aus.

Ansonsten kannst du natürlich auch deinen PC entsprechend umbauen. Ein Silent Gehäuse mit den entsprechenden Silent Lüftern können wahre Wunder wirken. Ich hab letztens einen für einen Kumpel zusammen gebaut mit gedämmten Bequiet Gehäuse und Netzteil, dazu noch ein Alpenföhn Brocken 2... wenn da kein Licht am Gehäuse wäre, würde man nicht mehren dass das Ding an ist, selbst wenn er spielt.

Kommentar von Hoitzbredl ,

Nein der pc ist ja nicht laut ist echt leise aber sie hörst doch ganz ganz leis hört man die grak bei gta zb .. 

Hauptsächlich gehts wegen meiner stimme ob das was bringt 

Kommentar von Velocy ,

Ach so... ja grundsätzlich schon. Wir haben auch im Büro solche "Brüllwürfel" mit Schallschluckendem Material :) Das ganze Dämmen wird's sicher irgendwie... obs genug ist, dass sie es nicht mehr hört steht auf nem anderen Blatt.

Antwort
von Herb3472, 19

Vermutlich würde das schon ein wenig helfen.

Kommentar von Hoitzbredl ,

Naja wening ist nicht gut :) aber glaubst nicht mein schall wird gebrochen und man hört nix mehr ? 

Kommentar von Herb3472 ,

Halte Dir Deine Ohren mit einem Stück von diesem Schaumstoff zu, dann gewinnst Du einen ungefähren Eindruck.

Kommentar von Herb3472 ,

Der Akustikschaumstoff ist hauptsächlich dafür gut, die Schallreflexionen innerhalb eines Raumes zu dämpfen. Damit, wie durchlässig der Schaumstoff für Schall ist, hat das aber nichts zu tun. Die hohen Frequenzen werdrn wohl sicher gedämoft, bei den tiefen Frequenzen bin ich skeptisch. Speziell Deine Stimme wird man durchhören - etwas dumpfer zwar, aber doch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten