Frage von Whizkit, 52

Aktuelles Chinahandy bis 200€ mit guter Musikqualität über Klinkenstecker?

Hatte bisher nur Handys mit schlechter Übertragungsqualität, habe gehört, dass selbst bei einer der besten aktuell dem Redmi Note 3 Pro die Qualität über den Klinkenstecker echt mies sein soll. Worauf muss ich da achten oder gibt mir gerne ein paar angebrachte Produktvorschläge.

Lg Whiz

Antwort
von 0815Ewald, 27

Einer der besten Chinesischen Hersteller ist Huawei, diese haben sich mittlerweile  gut in den Europäischen  Markt etabliert.Ein Modell für 200€ währe das P8 Liter welches durch seine gute Verarbeitung  und  Kamera glänzt. Das IPS-LCD Display stellt  Farben schön natürlich dar. Als Prozessor wird  von Huawei der Hauseigenem HiSilicon Kirn 620, ein Octacore Prozessor mit bis zu 8x1,2GHz verbaut. Das Gerät verfügt über 16GB internem Speicher und 2GB RAM, welcher für Multitasking  ausreicht. Um deine eigentliche  Frage zu beantworten: Der Empfang ist sehr gut du hast auch noch LTE CAT4 zur Verfügung. Die Soundwiedergabe durch die Lautsprecher  ist gut aber sticht nicht besonders heraus.

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 24

Hallo Whiz,

unsere Erfahrung zeigt, dass Du mit einem der Einsteigermodell der etablierten Hersteller die richtige Wahl treffen solltest. Dass nicht mehr jeder Kunde bereit ist, alle zwei Jahre Höchstpreise zu bezahlen, haben mittlerweile auch die etablierten Hersteller verstanden – und genau deshalb gibt es inzwischen den bunten Reigen der „mini“ und „compact“ genannten Smartphone-Serien. Bei Samsung hat man sogar ein vollständig neues Mittelklasse-Segment aus dem Boden gestampft, die sogenannte „A-Klasse“. Keine Angst, jetzt kommt nichts mit Elchen und Kurven; die Modelle der Serie A zeichnen sich durch solide Hardware, ein ansprechendes Äußeres und eine annehmbare Preisgestaltung aus. Wie das? Ganz einfach, hier regiert das Prinzip „Weniger ist mehr“. Induktions-Akkus oder QHD-Displays sucht man hier vergebens, dafür gibt es garantiert ausgereifte Technik, die nicht selten direkt der Spitzengruppe entlehnt ist oder in früheren Top-Modellen verbaut war. 

Unser Tipp aus der Praxis: Das Samsung Galaxy A3 - Das Samsung Galaxy A3 ist das Einsteigermodell für die Mittelklasse. Dass man dabei trotzdem Qualität kauft, sieht man bereits auf den ersten Blick. Statt Plastik umgibt beschichtetes Metall die Technik im Inneren.4,5 Zoll Display diagonale sind ein guter Wert für ein handliches und nicht zu kleines Smartphone, verbaut ist ein qHD Super-AMOLED-Display. Von Haus aus kommt das A3 mit 16 GB internem Speicher an den Mann, der sich aber dank microSD-Slot fix um 64 GB aufbohren lässt. Die Hauptkamera löst 5 Megapixel auf – sicher kein überragender Wert, aber für den Schnappschuss zwischendurch reicht das immer noch allemal. Obwohl „nur“ 1900 mAh stark, hat der Akku des A3 in Tests bis zu 7 Stunden Gesprächszeit auf die Beine gestellt – kein schlechter Wert zu einem günstigen Preis. Apropos – das Samsung Galaxy A3 findest Du mittlerweile beim Händler Deines Vertrauens für rund 180 €.  

Alternative: Huawei P8 Lite – Das Huawei P8 Lite steht seinem großen Bruder in nichts nach. Der Hisilicon Kirin 620-Prozessor verfügt über 8 Kerne und greift auf einen Arbeitsspeicher von 2 GB zurück. Das 5 Zoll große Display löst mit 1280 x 720 Pixel auf. Der interne Speicher umfasst 16 GB und kann um bis zu 128 GB erweitert werden. Mit Akkukapazität von 2200 Milliamperestunden, hält das Smartphone Telefonate von bis zu 20 Stunden durch. Kommen wir zur Kamera: Die Hauptkamera ist mit 13 Megapixel ideal für Deine Schnappschüsse. Zudem werden die Bilder auf dem 5 Zoll großen in HD-auflösenden Display in natürlichen leuchtenden Farben dargestellt. Auch das nächste Selfie wird mit diesem Handy super aussehen – mit 5 Zoll bietet die Frontkamera dafür eine solide Grundlage. Auch schnelles Surfen ist mit dem Huawei P8 Lite möglich. Das Smartphone ermöglicht Dir LTE-Geschwindigkeit. Günstiger als im Handel bekommst Du das Handy natürlich bei uns: https://www.deinhandy.de/smartphones/huawei/p8-lite/schwarz_16gb?bid=RG-GF&u...

In jedem Fall wünschen wir Dir viel Spaß mit Deinem neuen Smartphone! 

Dein Team von deinhandy.de

Kommentar von illerchillerYT ,

hört bitte mit der Werbung auf

Antwort
von nguyentrungduc, 17

Wenn dir gute Sound Quali wichtig ist dann auf jeden Fall das mi Note. ( hier drauf aufpassen... es gibt Xiaomi mi Note Reihe, und Xiaomi Redmi Note Reihe, sind 2 völlig unterschiedliche Serien. )

Kommentar von Whizkit ,

Habe mir jetzt das Redmi Note 3 pro zugelegt wo die Kamera hinten in der Mitte liegt und nicht wie bei den anderen oben links in der ecke, hoffe dass es das richtige ist.  Also bisher gefaellt es mir sehr gute bis auf,  dass die fingerprint Funktion ohne Sinn ist.  Komischerweise habe ich ein 3,5 Klinke für mein Autoradio verwendet und das Redmi erkennt dieses nicht und spielt ganz normal über die handy Lautsprecher ab. In den Einstellungen  hab ich bisher nichts gefunden. Hmm... 

Kommentar von nguyentrungduc ,

Ahhh sowas ähnliches habe ich gestern auch gemerkt... Music und alles läuft bei mir durch Kopfhörer aber Sprachnachricht von Facebook Messenger durch Handy .... welche Firmware hast du den? Ich glaube es liebt an die neue Version die letzte Woche raus kam. Naja Freitag kommt eh wieder neue Update. mal schauen ob es da gefixt wird =D

Antwort
von Lessling, 30

Die Wiko-Reihe ist gut. Die bringen zurzeit das Lenny 5, welches einem Flaggschiff in keinster Weise nachhängt. Außer vielleicht Kamera und Ram. Die Musik müsste Klasse klingen und Preislich ist es top.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community