Frage von question42b, 26

Aktuelles Buch zur Lern- Gedächtnispsychologie?

Suche ein Buch wie "Lernen, Denken, Vergessen" von Frederic Vester, allerdings auf einen möglichst aktuellen Stand der Froschung. Kann mir da jemand etwas empfehlen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schloh80, 22

Einführend:

Schermer, F.J. (2013). Lernen und Gedächtnis. Stuttgart: Kohlhammer.

Gluck, M.A., Mercado, E. & Myers, C.E. (2010). Lernen und
Gedächtnis. Vom Gehirn zum Verhalten. Heidelberg:
Spektrum Verlag.

Grundlegend:

Lieberman, D. A. (2000). Learning: Behavior and Cognition (3rd edition). Wadsworth, USA.

Haberlandt, K. (1999). Human Memory. Boston: Allyn & Bacon

Kommentar von question42b ,

Tolle Vorschläge, Danke!

Weißt du zufällig weshalb das zweit genannte Exemplar nicht unter 340 Euro zu kriegen ist? Ist das erste mal, dass ich auf Bücher dieser Preisklasse stoße.

Kommentar von Rosenblad ,

Und Fernleihe? - ich kaufe mir auch nicht alle Bücher, sondern nutze oft die Fernleihe.

Kommentar von question42b ,

Ist kein Problem. Allerdings suchte ich eher etwas für mein Bücherregal, da ich auch gerne markiere und rein schreibe.

War nur etwas über den doch ungewöhnlich hohen Preis überrascht.

Kommentar von schloh80 ,

Hm, bei ebay gerade für 10 EUR zu haben.

Kommentar von question42b ,

Lustig, hatte es beim ersten suchen nicht gefunden. Danke für den Tipp! Da habe ich bald wohl 2 neue Bücher. 

Antwort
von Rosenblad, 18

Ergänzend zur eigentlich ausreichenden Übersicht von @ schloh80:

Joachim Hoffmann /Johannes Engelkamp „Lern- und Gedächtnispsychologie" (Berlin usw., Springer Verlag, 2013 219 S.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community