Frage von xlordmvx, 43

Aktueller Prozessor für High End Gaming, Empfehlungen?

Moin Leute, hier erst mal mein aktuelles System: Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 970 Prozessor: I5 mit 4x3,3 Ghx Ram: 8GB DDR3 Mainboard: Asus P8H77-V Netzteil: Be Quiet 850 Watt

So, nun merke ich gerade bei sehr Leistungsintensiven Spielen mit Open World (z.B Far Cry4), dass ich doch etwas mehr Rechenleistung bräuchte. Gerade mit der Gtx 970 sollte mher drin sein als Mittel Hohe Einstellungen. Was sind den aktuelle Prozessoren die man so im Gaming Bereich verbaut bzw wie würdet ihr mein System tunen, vielleicht liege ich ja mit meiner Annahme falsch.

Mfg, xlordmvx

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von derDennis97, 27

Wenn Du bei Google einfach nach der Mainboard-Bezeichnung suchst, kommst Du auf diese Seite: https://www.asus.com/de/Motherboards/P8H77V/specifications/

Da steht, welche CPUs auf Dein Board passen.

Wenn Dir der i5 zu langsam ist, nimm einen schnelleren i5-3xxx oder einen i7-3xxx ;) Die 8GB RAM sollten eigentlich ausreichend sein.

Dein Netzteil ist übrigens viel zu überdimensioniert - wozu brauchst Du 850W?? 550W würden LOCKER ausreichen ;) Aber darum geht's ja hier grad nicht...

Wenn Du komplett modernisieren willst, schau Dir diese CPU mal an: http://ark.intel.com/products/88176/Intel-Xeon-Processor-E3-1240-v5-8M-Cache-3\_... (ist praktisch ein aktueller Core i7 Prozessor ohne integrierte Grafik, deshalb billiger als ein gleichstarker i7, verkraftet schnellen DDR4 Arbeitsspeicher!), jedoch brauchst du dazu auch ein neues Mainboard mit Sockel 1151.

Kommentar von xlordmvx ,

Moin Dennis, erstmal danke für die ausführliche Antwort:)

Also, ich habe jetzt gerade den i7 3930k im Blick, was sagst du, lohnst sich das? Gerade weil mein Mainboard ja leider nur bis zur dritten Generation die Prozessoren unterstützt. Sonst müsste ich mir das nochmal überdenken, weil neues Mainboard und ein neuer Prozessor aktueller Generationen ist sehr kostspielig ^^

Kommentar von derDennis97 ,

...siehe Kommentar von Unknown8, er hat da total recht! :) es gäbe noch den 3770K, aber der macht nur Sinn mit einem Z-Chipsatz (overclocking Option), dein H77'er hat das nicht, also 3770.

Ansonsten sollten auch diese hier passen: http://ark.intel.com/products/family/78581/Intel-Xeon-Processor-E3-v3-Family#@Se...

Kommentar von Unkown8 ,

die 3930k cpu ist x79 (sockel 2011) nicht h77 (sockel 1155) maximal was bei dir sinn macht ist ein i7 3770

Antwort
von LiemaeuLP, 15

Ich könnte einen Intel i7 Extreme mit 3GHz aufwärts empfehlen. Die kosten zwar einiges (und du wirst ein neues MB brauchen) aber sind ziemlich gut

Antwort
von ByteJunkey, 21

Also wenn du von "High End Gaming" sprichst, dann sollte es auch High End sein. Ich will jetzt auch gar nicht deinen PC schlecht reden (der reicht vollkommen aus, aber das Wort passt nicht ganz perfekt :D ).

Wenn du wirklich in den High End Bereich willst, was du aber nicht musst, dann empfehle ich meistens einen i7 bzw. einen Xeon v3. Musst halt nur schauen, wie das mit deinem Mainboard passt.

So Far..

Antwort
von LordMunkay, 19

Was ist das denn für ein i5?

Der 6700k wäre sicher besser, aber es ist ein bisschen schwierig dir was zu empfehlen ohne dein budget zu kennen. :P

Am günstigsten wäre vermutlich nur die CPU aufzurüsten und etwas mehr RAM rein zu stecken.

Btw wofür brauchst du 850 Watt? Betreibst du einen Heizlüfter im PC?

Antwort
von Mikromenzer, 19

Welche Prozessorgeneration hast du?

Für FarCry 4 ist der Intel Core i5-2400S @ 2.5 GHz empfohlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community