Frage von Bosna118, 46

Aktuelle mathe note berechnen?

Hi ich stand im Zeugnis in mathe auf 3 jetzt mündlich 2 und meine erste arbeit war eine 4,8 worauf steh ich grad und wie muss die nächste arbeit sein

Antwort
von Folon, 36

Die Gewichtung Schriftlich/Mündlich ist je nach Schule und Fach unterschiedlich, am einfachsten fragst du das also deinen Lehrer.

Wenn man aber mal 50/50 annimmt, stehst du zwischen 3 und 4, die Klausur sollte dann auf jeden Fall eine 3 sein. Wenn mehr auf dem mündlichen liegt (60 mündlich / 40 schriftlich), kann auch eine 4 in der nächsten Klausur reichen, um die 3 zu halten. Wenn du auf 2 willst, wirst du eine 2 (60/40) oder eine 1 (50/50) schreiben müssen.

Antwort
von Geograph, 16


und wie muss die nächste Arbeit sein  
 
Besser als 4,8 !!


Antwort
von MichaelBallan, 28

Am Ende des Schuljahres steht eigentlich immer eine Ganzjahresnote auf dem Zeugnis. Erstes Halbjahr 50 % und zweites Halbjahr 50 %.

Wie die Aufteilung schriftlich / mündlich ist musst du deinen Lehrer mal fragen.

Angenommen die schriftliche und mündliche Note ist gleichwertig:

Deine Note: 3*0,5+0,5*(0,5*4,8+0,5*2) = 3,2

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten