Frage von Creepersss, 55

Aktiver Autosubwoofer zuhause anschließen mit Autobatterie lader?

Hey, also ich habe herausgefunden das man eine Endstufe mit einem Autobatterieladegerät verbinden kann und diese dan Zuhause betreiben kann. Doch gibt es Risiken?

Was muss ich beachten beim Ladegerät? Wollte mir diesen Sub holen

Sub: http://www.elektronik-star.de/auna-Basswaver-X-10L-aktiver-Auto-Subwoofer-2-x-25...

Jetzt fehlt mir noch der Batterrielader.... welchen sollte ich für den Subwoofer nehmen? Hab mich schon nach einen Lader umgeschaut aber man konnte dort keine (Ampere) festlegen oder gehört das so? Wäre Nett wen ihr mir villeicht einen Guten aber Günstigen Raussucht der für diesen Sub passt! :)

Die Endstufe ist im Subwoofer schon eingebaut!

Antwort
von dalko, 37

Hallo Creepersss,

Hey, also ich habe herausgefunden das man eine Endstufe mit einem Autobatterieladegerät verbinden kann und diese dan Zuhause betreiben kann. Doch gibt es Risiken?

Wie hast du das herausgefunden? Wenn du eine Autobatterieladegerät verwendest, kann das gut gehen, wenn es diese Anforderungen erfüllt:

Die Ladespannung muss der Versorgungsspannung der angeschlossenen Endstufe entsprechen, was natürlich bei Geräten, die für den Betrieb in einem Auto konstruiert wurden, zueinander passt (die Endstufe benötigt 12 Volt Gleichspannung, das Ladegerät liefert 12 Volt Gleichspannung).

Wenn die angeschlossene Endstufe im Betrieb nicht mehr Strom aus dem Ladegerät (du kannst auch Netzteil dazu sagen, denn es ist nichts anderes) zieht, als das Netzteil liefern kann.

Und hier liegt das Problem und auch Risiko.

Ich habe mir den aktiven Sub genau angesehen und beim Anschlussterminal ist mir in der vergrößerten Abbildung die Beschriftung 12V/15A aufgefallen. Das bedeutet, dass die Endstufe einen Strom von 15 Ampere ziehen kann. Ein Ladegerät ist aber mit 100%iger Sicherheit nicht in der Lage, 15A Ladestrom liefern zu können. Es mag spezielle, sehr teure Werkstatt-Schnelllader geben die einen hohen Strom liefern können, aber mit 15A wird definitiv nicht geladen!

Schau bitte auf das von dir verwendete Ladegerät und suche nach Angaben zum maximalen Ladestrom oder auch zu Leistungsaufnahme in Watt und poste die gefundenen Werte.

Da der Stromverbrauch der Endstufe umso größer ist, je größer die Wiedergabelautstärke eingestellt ist, funktioniert der Betrieb bis zu der Lautstärke, die den Strom benötigt, den das Ladegerät gerade noch liefern kann.

Erhöhst du die Lautstärke, wird das Ladegerät überlastet, der Trafo kann sich zu stark erhitzen und das war es dann...wenn du Glück hast, wird eine interne Regelung die 12V auf niedrigere Spannungswerte herunter fahren, damit nicht mehr so viel Strom fließen kann. Das ist dann alles andere als ein stabiler Betrieb der Endstufe, die also nie ihre maximale Ausgangsleistung erreichen wird!

Um deine Endstufe sicher betreiben zu können, benötigst du ein Netzteil, das an 12V einen Strom von 15A liefern kann.

Alle folgenden Links nach dem ersten sind von mir verändert worden, da man bei GF nur einen Link posten darf. Ersetze das von mir vorangestellte x durch www oder das y durch http, kopiere den Link in die Adresszeile deines Browsers und alles funktioniert wieder.

Ein mit 20A Dauerstrom hervorragend geeignetes Netzteil, dass den Sub auch bei sehr starken Bassimpulsen zuverlässig versorgen würde. Die 13,8 V müssten okay gehen, denn im Auto liegt die Maximalspannung auch bei diesem Wert

http://www.pollin.de/shop/dt/Mzk4ODQ2OTk-/Stromversorgung/Netzgeraete/Festspannu...

etwas knapp, aber wenn du die Ausgangsspannung auf den niedrigsten Wert von 11,4V einstellst, müsste es funktionieren, Dauervollausteuerung ist aber nicht sinnvoll.

x.pollin.de/shop/dt/ODgyODQ2OTk-/Stromversorgung/Netzgeraete/Festspannungs_Netzgeraete/Schaltnetzteil_MEANWELL_LPP_150_12_12_V_12_5_A.html

oder

x.pollin.de/shop/dt/MTA1ODQ2OTk-/Stromversorgung/Netzgeraete/Festspannungs_Netzgeraete/Schaltnetzteil_MEANWELL_RS_150_12_12_V_12_5_A.html

Dieses Netzteil ist wieder sehr gut geeignet und bleibt stabil bei hoher Last

x.amazon.de/Graupner-6459-Schaltnetzteil-12V-300W/dp/B002WE2BNG/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1449308113&sr=8-5&keywords=netzteil+12v+15a

Preiswert und mit 30A extrem stark. Obwohl für den Betrieb von LED-Stripes gedacht, müsste es auch sehr gut geeignet sein zum Betrieb einer Endstufe

x.amazon.de/Nunus-Netzteil-350W-Drucker-Stripes/dp/B00I0WDTD0/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1449308113&sr=8-6&keywords=netzteil+12v+15a

Was auch noch funktioniert, wäre ein PC-Netzteil, das auf der 12V-Schiene meistens mehr als 15A liefern kann (steht auf dem Typenschild). Im Betrieb sollten die nicht benötigten Spannungen (+3,3V, +5V, -12V) belastet werden, manchmal geht es auch ohne Last...austesten!

Grüße, Dalko

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten