Frage von FluffyAbby, 15

Aktien: Preisunterschiede zwischen verschiedenen Aktiengesellschaften?

Den Börsenkurs versehe ich, aber wieso gibt es so große Preisunterschiede zwischen den Aktien verschiedener Firmen? Z.B kostet ja eine Apple Aktie zurzeit ca. 90€, aber z.B. von Lindt aktie ca. 60.000€

Gibt es da für die Aktionäre (möglicherweise) mehr Rendite, wenn die Aktie am Anfang relativ viel kostet?

Antwort
von Maimaier, 12

Das hängt vor allem davon ab, wie viele Aktien es von einem Unternehmen gibt. Das ist wie beim Kuchen, in umso mehr Stücke man den teilt, umso kleiner aber auch preiswerter wird ein Stück.

Der Gewinn des Unternehmens wird auf alle Aktien verteilt, umso mehr Aktien es also gibt, umso geringer ist auch die Dividende.

Antwort
von Traveller24, 8

Erstmal hängt das davon ab, wieviel ein Unternehmen tatsächlich Wert ist. Je nachdem wie viel Gewinn ein Unternehmen macht, wieviel Besitz es hat, wie hoch die Dividenden sind und wie gut die Zukunfts-Aussichten sind, ist ein Unternehmen halt in Summe mehr Wert als ein anderes. Apple hat aktuell einen Gesamtwert von über 500 Mrd Euro, Lindt von ungefähr 10 Mrd Euro. Apple ist als Unternehmen also wesentlich mehr wert als Lindt.

Dann hangt es weiter davon ab, in wieviele Einzelteile man diesen Wert aufteilt. Diese Einzelteile sind dann die Aktien. vom Unternehmen Apple gibt es über 5 Milliarden Aktien und jede Aktien ist dann ein 5-Milliardenstel des Unternehmens wert. Daher ist die Apple-Aktie bei 90€. Vom Unternehmen Lindt gibt es nur 1,5 Mio Aktien und somit ist die einzelne Aktie von Lindt wesentlich mehr Wert als die einzelne Aktie von Apple, weil eben die Lindt-Aktie ein wesentlich grösseren Teil vom Unternehmen ausmacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten