Aktien kursrutsch trotz gutem Umsatz/Gewinn?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wohl weil in Nike trotz guter Zahlen kaum noch Phantasie steckt und vor allem die letzten beidne Gewinnerwartungen nach unten korrigiert werden mußten.

Nike hat eine Umsatzrendite von 12 % - Adidas von rund 6 %.

Da wird es schwer dies noch zu steigern - bei Adidas ist das anders.

Beide haben aber das gleiche  Kurs - Gewinn - Verhältnis: rund 20.

Beide Aktien werden also am Gewinn gemessen gleich gut bezahlt - allerdings hat Adidas bei der Usmatzrendite noch eine Mnege Spielraum.

Mit freundlichen Grüßen

Nasdaq

Kommentar von Blondboy20000
29.11.2016, 22:10

Also ist Nike auf die Umsatzrentabilität schon ganz oben und Adidas hat noch Luft nach oben?

Würdest du dan sagen, dass Nike unterbewertet ist?

0

An der Börse werden unter anderem Erwartungen gehandelt. Wenn ein Unternehmen eine erwartete Prognose erfüllt ist das i.d.r schon eingepreist. Haben die Marktteilnehmer mehr Umsatz und Gewinne erwartet bzw. darauf spekuliert, dann bricht der Kurs ein. Es geht immer um Psychologie und erst zweitrangig um Zahlen.

Kommentar von Blondboy20000
29.11.2016, 18:00

Das stimmt, aber ein Unternehmen welches Marktführer ist und top zahlen aufweisst bricht doch nicht um 25% ein???

0

Kann es sein, dass Du Kursrückgang infolge exDividende meinst?

Der ist unwichtig, die Aktie ist für mich ein Kauf, ist derzeit auf dem Niveau wie vor rund 10 Jahren, Gewinnentwicklung ist ok, Cash Flow Entwicklung ist ok.

Hinsichtlich des KGV gibt es deutlich teurere Aktien (Adidas) aus dem Sektor..

Günter

Kommentar von Blondboy20000
29.11.2016, 22:13

Nein, nicht auf die Dividende bezogen.

0

Was möchtest Du wissen?