Akromioclavikular Luxation (Schultereckgelenk)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo August, nach der Lehrmeinung wird eine AC-Sprengung nur bis zum 30igsten Lebensjahr und dann nur noch bei Leistungssportlern operiert. Es gibt aber durchaus Leute, die ohne Op nicht klarkommen. Ich empfehle, einen Facharzt für Chirurgie aufzusuchen, der sich auf die Schulter spezialisiert. Alles Gute B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von August2008
24.12.2015, 01:50

 Der Chirurg hat die Op empfohlen, aber ich möchte abwarten, um zu sehen ob ich sie brauche oder nicht. Wieviel Zeit soll ich abwarten ? vielen Dank!

0

Wie alt bist du? Was machst du beruflich. Bist du Sportler? Ein paar Informationen wären schon hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von August2008
23.12.2015, 20:25

Vielen Dank, ich bin 43 Jahre alt. Ich bin Lehrer von Beruf. Ich mag Sport und gerade beim Fussballspielen bin ich verletzt worden. Aber ich bin bereit Fussball aufzugeben, um andere Verletzungen vorzubeugen. Daneben jogge ich und gehe ins Fitness Studio. Ich könnte Ihnen auch mein Röntgenbild schicken. Ich bin gesund. Das Weh ist meistens weg. Es tut nur ein bisschen Weh bei einigen Bewegungen. Würde Fisiotherapie helfen oder wird dieses leichte Schmerz bfür immer bleiben ? Feldenkrais Therapie hilft ? Herzlichen Dank !

0

Spätestens nach der zweiten Luxation sollte zwingend operiert werden. Bei der ersten kann man noch probieren, ob es sich muskulär aufbauen lässt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von August2008
28.01.2016, 17:13

Danke Fanta, für deine Antwort. Es sind schon 7 Wochen seit dem UNfall. Icch fühle mich besser. Im Allgemeinen führe ich ein normales Leben. Das Einziges was ich seitdem noch nicht getan habe, ist das Fitness Studio zu besuchen. Glaubst du, dass ich noch dazu imstande sein werde ? 

Vielen Dank, Fanta, im Voraus.

0
Kommentar von FantaFanta76
28.01.2016, 17:34

Natürlich! Das Fitnessstudio ist sogar zwingend nötig!

0