Frage von sarilotta1999, 46

Aknenormin hilft es wirklich ?

Hallo Ich habe seit ich 12 Jahre alt bin Akne (Mittel stark) habe auf den Wangen, auf der Stirn und am Kinn viele viele viele mitesser und am Kinn bekomme ich regelmäßig große Pickel (ist der eine weg kommt direkt der nächste) :,( Ich bin echt am verzweifeln! Ich bin inzwischen 16 Jahre und will das die Akne endlich weg geht ich fühle mich einfach so unwohl und ich hab das Gefühl das mich keiner versteht... Ich schäme mich einfach raus zugehen und verbringe viel meiner Zeit zuhause da ich so oft hübsche Mädchen sehe und mich dann nur noch in wohler Fühle... Momentan gefällt mir ein Junge ganz gut aber ich gehe ich aus dem Weg da ich mich soo schäme.. Ich überlege schon länger aknenormin zu nehmen und mache jetzt ein Termin beim Hautarzt ich hoffe es wird helfen:D was sind eure Erfahrungen? LG Sarah

Antwort
von Hrvatica6, 45

Also ich hab die Therapie jetzt seit Mitte September hinter mir. Die kommende Woche ist mein allerletzter Arztbesuch. Und ich kann es dir nur empfehlen. Ich hatte zwar auch echt viele Nebenwirkung, does bei mir aber sehr sehr schwach aufgetreten sind, weil mein Immunsystem stärker ist als es normal ist. Aber ich hätte die Therapie trotz starker Nebenwirkungen gemacht. Denn das Ergebnis ist einfach der Wahnsinn. Und wenn es bei mir geholfen hat (mein Arzt hat auch schon in Amerika gearbeitet und er meinte, er hat noch nie so ein schlimmes Gesicht gesehen) dann wird es bei wir höchstwahrscheinlich auch funktionieren. Du darfst aber nicht aufgeben wegen den Nebenwirkung. Ich hab es auch durchgezogen. Und man denkt jetzt nicht mehr dass ich jemals Akne hatte. Also ich rate dir auf jeden Fall dazu.

Liebe Grüße, Hrvatica

Antwort
von AlecS3, 41

1. Das ist doch garnicht für Junge Frauen, da ist die Wahrscheinlichkeit doch sehr hoch dass sie unfruchtbar werden.

2. Ich (Junge 14 Jahre alt) nehme das jetzt schon seit ein paar Monaten, ich hatte genauso Pickel wie du, ich habe immernoch Pickel, aber keine großen mehr, nurnoch so kleine, Mitesser sind auch viel besser geworden, also mir hilft es wirklich.

Meine Lippen sich aber sehr trocken und meine Haut ist manchmal ziemlich trocken (eincremen hilft aber), und mein Gesicht ist oft ziemlich rot, da die Haut halt gereizt ist.

Antwort
von Leniie, 46

Heii :)
Geh mal zum Frauenarzt und frag nach der Pille. In der Pupertät kann dein Hormonhaushalt durcheinander kommen. Durch die Pille könnte es besser werden.

Lg Leniie :)

Kommentar von sarilotta1999 ,

Ich nehme die Pille schon 1 1/2 Jahre -.-

Kommentar von Leniie ,

Hmm. war es schon so als du mit der Pille angefangen hast? Wenn ja bzw wenn nicht geh nochmal zum FA erklär deine Situation und frag ob du es mit einer anderen Pille versuchen kannst oder ob es da Möglichkeiten gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten