Frage von vscharni, 23

Aknebehandlung, Tipps zur Besserung und der inneren Heilung?

Also ich bin männlich/17 und leide seit 3-4 Jahren an Mittelstarker Akne und will einfach meine schöne reine Haut zurück die ich einmal hatte, bevor ich in die Pubertät kam. Also ich habe mich schon sehr gut über diese Krankheit informiert und viele Erfahrungen gesammelt was Hygiene, Gegenmittel und Ernährung angeht doch die bleibt einfach trotzdem noch sehr primär sichtbar obwohl ich schon sehr sehr sehr viel ausprobiert und versucht habe ... Ich bin es leid jeden Morgen aufzustehen und neue Pickel und unreine Haut zu haben(bei mir nur im Gesicht!) es muss doch irgend eine Lösung geben die mir helfen kann das Problem loszuwerden oder? Und ich hoffe einfach bloß dass die Akne im zunehmenden Alter verschwindet und die Pickel sich nur in der Pubertät zeigen, denn dadurch gehen so viele Jahre mit einer guten und schönen Lebensqualität drauf, das eigentlich echt traurig ist! Sowas wünsch ich echt keinem und viele nicht Betroffene können sich gar nicht vorstellen wie schlimm es ist daran zu leiden...

Also anfangs in den ersten 2 Jahren hab ich meine Akne mit diversen Cremes behandelt, was auch eigentlich sehr gut half doch so nach 3 Jahren brachten diese Mittel nichts mehr und ich war echt am verzweifeln weil meine Haut echt schlimm aussah, das war mir einfach zu wichtig um aufzugeben und so suchte ich nach Lösungen für das Problem dann kam ich darauf dass es an der Ernährung liegen könnte und stellte diese auch so um , dass es einer gesunden Ernährung bezüglich der Haut entsprach, hab verzichtet auf: -viel Fleisch -Milchprodukte -allgemein Zuckerhaltiger Lebensmittel (Süßigkeiten und Gebäck) -viel Weizen -Alkohol ,das brachte meinem Hautbild einen großen Sprung nach vorne und ich bekam wieder Hoffnung und war viel glücklicher als zuvor, ab da hatte ich dann auch meine erste Freundin die bildhübsch ist...ich weis echt nicht womit ich es verdient habe so ein wunderschönes und tolles mädl zu bekommen obwohl ich selbst doch im Gesicht so verstellt war... Jetzt bin ich seit 3 Monaten mit ihr zsm und bin über glücklich mit ihr aber meine Haut verbessert sich aufeinmal nicht mehr obwohl ich mich weiterhin gesund ernähr( benutzte seit der Ernährungsumstellung keine Medikamente mehr vom Hautarzt da diese nicht relevant sind), sie bleibt auf dem gleichen Level stehen und ich weiß nicht mehr weiter und wollte deshalb um Rat fragen was ich an meiner Ernährung noch verbessern könnte oder ob es einen noch anderen Weg gibt ? Danke schon einmal im Voraus!:)

Antwort
von antikopierer, 8

Ich habe einige Ernährungsumstellungen hinter mit geholfen hat leider keine.

Erst der Rat von meinem Apotheker brachte wirklichen Erfolg ich geben Ihn an dich weiter.

Mache es mal so und du bekommst bestimmt bessere  Haut, vertraue der Natur die enttäuscht einem  so gut wie nie.

Reinige morgens und abends deine Haut Porentief mit Akne Ex Gesichtswasser dann trage die Creme  oder das Gel (hilft auch bei ganz schweren Pickel) auf für einzelne Pickel hilft bestens der Akne Ex Pickel Notfall Stift.

Erwarte aber keine Wunder über Nacht hilft nichts, auch kann es sein das durch die Entleerung der Poren es kurzfristig zu einem schlechteren Hautbild kommt, aber die Entleerung ist hat die Voraussetzung für schnelle gute Linderung. Seit ich das so mache habe kaum noch Probleme mit Pickel und Mitesser das Gesichtswasser ist bei mir besser als jedes Peeling/Maske. 

Beachte diese Reihenfolge und du bekommst super Pflege, es trocknet auch nichts aus.

Vorbeugen ist wichtig denn Pickel die nicht kommen sind die besten.

Alles gute für dich.

Apothekenfachhandel   Google

Antwort
von attitudewins, 16

Geh zum Hautarzt und lass dir eine Lasertherapie verschreiben (zahlt deine Krankenkasse solange du unter 18 bist) ich bin selbst mittlerweile 17 und hab es vor einem Jahr gemacht, 5 Behandlungen a 45 Minuten und es hat Wunder gewirkt. Hoffe ich konnte dir helfen :)

Kommentar von vscharni ,

hilfz mir diese Behandlung nur montan für einige Wochen und Jahre oder für mein Leben lang, wäre gut wenn du mir das zu 100% wüsstest, aber danke für den guten Tipp :)

Kommentar von antikopierer ,

wenn überhaupt!!!!! dann nur kurzfristig es kommt darauf an was die Pickel verursacht denn dann kommen immer wieder neue nach mit der Lasertherapie kann man nicht vorbeugen!!!!!

Kommentar von attitudewins ,

Mir hilft es bis jetzt ein Jahr ohne einen neuen Pickel, alles ist verheilt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten