Akustikgitarre - sind das Verstärkeranschlüsse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind beides Verstärkerausgänge. Ich schreibe auch nur was, damit hier mehr als eine Antwort steht und du Mediachaos die "Hilfreichste Antwort" geben kannst. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind beides Ausgänge. Der eine zum direkten Anschluss an einen Verstärker (das ist der 6,3mm Klinkenanschluss). 

Der andere ist ein symmetrischer XLR Anschluss (bal=balanced=symmetrisch), den man primär im Studio zum direkten Input in ein entsprechendes Mischpult nutzen kann. Oder auf der Bühne zum Anschluss an eine professionelle PA.

Ais beiden kommt aber dasselbe Signal, mit unterschiedlichen Pegeln und unterschiedlicher Impedanz (hi-z: hohe Impedanz, low-z: geringe Impedanz) aber sonst identisch. 

Falls Dir einige der Begriffe nichts sagen: Google hilft weiter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mediachaos
23.06.2016, 19:28

Nebenbei: Es heißt "Verstärker". Mit ä. Groß- und Kleinschreibung helfen außerdem beim Lesen. 

0

das sind dann hochohmige Ausgänge 6.3 mm zum Anschluß an z. B Acoustic-Combos, aktive Lautsprecher Eingänge.

Bzw. symmetrische XLR Mikrofon niederohmige Ausgänge zum Anschluß an Mischpulte etc, das verhindert dann durch die 3 Pins & symmetrische Belegung das mögliche Brummen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung