Akkuschrauber von Makita?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn er ab und zu mal ne Schraube eintreten will, reicht der. Wenn er es ernst meint, sollte es ein Gerät mit 18 Volt und evtl. mit Schlagfunktion sein. Ladegerät und 2. Akku sind hilfreich. Grundsätzlich ist Makita schon sie richtige Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der hat zu wenig Power, damit kann man höchstens kleinere Schrauben reindrehen. wenn dein Freund öfters etwas damit macht ,dann brauchst du einen mit ordentlich Dampf.

http://www.amazon.de/dp/B013PJ0D5O?psc=1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss sagen, ich persöhnlich habe nicht sehr viel Erfahrung damit, aber mein Freund besitzt auch einen Akkuschrauber von Makita. Den hat er von seinen Eltern bekommen & ist total begeistert davon, ging auch noch nie kaputt und er hat den jetzt seit 3 Jahren fast. 

Hoffe meine Antwort konnte dir ein bisschen helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Freund den Akkuschrauber nur für zu Hause braucht, reichen meiner Meinung nach 12-14,4 Volt völlig aus. 

Ich denke bei deinem Vorschlag zahlst du relativ viel für das Zubehör (ich weiß nicht ob dein Freund z.B. das mitgelieferte Akku-Radio wirklich brauchen kann). 

Es gibt daher vom Preis-Leistungsverhältnis ansprechendere Modelle.

Grundsätzlich ist nicht die Volt-Zahl entscheidend für die Leistung, sondern das Drehmoment. 

Hier kannst du dir mal ein paar Modelle anschauen, die meiner Meinung nach gut geeignet für den Haushalt sind und auch nicht zu viel kosten.

 http://bohrmaschinen-test.eu/

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm einen mit 18 Volt und LI akku

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da gibts nur ein Problem: Günstige Makitaschrauber gibts nicht ;-) Dafür sind sie aber wirklich gut. Für den Heimwerker aber wirklich überdimensioniert. Da würd ich eher zu einem guten Boschgerät greifen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wollyuno
15.03.2016, 15:17

bosch blau ist genauso teuer und bosch grün eben nur mindere qualität

0

Frage am besten deinen Freund, was genau er mit dem Gerät vor hat. Das erleichtert vieles, denn es gibt viele verschiedene Geräte von Makita die für unterschiedliche Aufgabenfelder geeignet sind.

Beispielsweise Akku-Schrauber, Akku-Bohrschrauber, Akku-Schlagbohrschrauber, Akku-Knickschrauber, Akku-Bohrhammer, etc.

Hier findest du eine Einstiegshilfe. Da steht auch, wofür die ganzen Angaben wie Spannung (V), Amperestunden (Ah) verwendet werden können, und wie man sie verstehen kann.

Und natürlich was es für unterschiedliche Geräte gibt und wozu man sie verwenden kann.

Viel Spaß bei der Suche!

http://akkubohrertests.de/


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der ist ok, wenn das günstig für dich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mainzl
15.03.2016, 11:42

gerne günstiger! :D 

0

Was möchtest Du wissen?