Frage von xxakix, 141

Akkulaufzeit der Cyma G18c AEP?

Hallo liebe Community, Ich habe mir eine Cyma G18c AEP gekauft und die kam heute an. So weit so gut, doch weil das meine erste Softair ist weiß ich nicht genau wie lange der Akku (7.2V) hält. Ich habe gelesen das hängt von Temperatur usw. ab. Und auf meiner Bedienungsanleitung steht, bis ich merke, dass die Schussrate niedriger wird. Kann mjr jemand sagen ob man das merkt oder wie lange der Akku denn ca hält.

LG Akii

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft, Freizeit, Softair, ..., 97

Hallo!

Noch als zusätzliche Info: Die Ladezeit des leeren Akkus beträgt ca 3h15, wenn du mit dem mitgelieferten Ladegerät lädst. Eine Überladung schädigt dem Akku, deshalb auch erst dann aufladen, wenn der Akku fast ganz leer ist.

Auf Dauer wäre es für den Akku aber besser, den mitgelieferten Adapter (in den der Akku gesteckt wird) auf eine Steckverbindung (zB Mini Tamiya) umzurüsten, damit du den Akku mit einem besseren, mikroprozessorgesteuerten Ladegerät laden kannst.

Lg

Antwort
von xdanix77, 103

Wenn die Auslösezeit stark steigt und die Feuerrate merklich sinkt, ist er ziemlich leer. Spätestens wenn der Schuss sich garnicht mehr löst, ist er leer. Wie lange er hält lässt sich pauschal nicht sagen.

Kommentar von xxakix ,

Vielen dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten