Frage von Beantworter12, 36

Akkuanzeige leuchtet auf, Akku kaputt?

Hallo! Wie ich heute herausgefunden habe, ist mein Akku kaputt :( Kann man das Kaufen eines neuen Akkus umgehen? Wenn ich mit eingestöpselten Ladekabel versuche den Laptop anzumachen passiert nichts. Bitte helft mir!

Antwort
von kuku27, 9

Wenn du kein Originalnetzteil hast dann kann der Stecker falsch sein (falscher Innendurchmesser).

Wenn du das Netzteiul ansteckst und es kommt keine Ladeanmzeige dann ist irgendetwas im Bereich: Steckdose-Netzteil-Stecker und Buchse am Laptop oder Ladeelektronik im Laptop defekt.


Es gab auch schon Laptops die nur mit funktionierendem Akku sich einschalten lassen, aber ich glaube nicht bei Medion.

Antwort
von Teddy42, 22

Akku rausnehmen und nur das Netzteil am Laptop anschliesen, dann sollte er wieder gehen.

Kommentar von Beantworter12 ,

Nein, dann passiert gar nichts mehr, dann hört auch die Akkuanzeige zu leuchten.

Kommentar von Teddy42 ,

Was für ein Laptop hast Du?

Kommentar von Beantworter12 ,

Einen Medion Akoya. 

Kommentar von Teddy42 ,

Eventuell ist dein Netzteil defekt und nicht der Akku - Musst mal mit einen Multimeter messen ob noch Strom anliegt an der seite die in's Laptop gesteckt wird.

Kommentar von Beantworter12 ,

Ich habe mir erst heute ein neues Ladekabel gekauft, also sollte es daran eigentlich nicht liegen :/

Kommentar von Teddy42 ,

Gehen wir mal davon aus das Netzteil ist in ordnung dann besteht noch die Möglichkeit das der AN/AUS Schalter defeckt ist. Falls Du noch Garantie haben solltest, am besten zur Reparatur.

Kommentar von SBr0ther ,

Sollte nicht kann aber denn Produktions Fehler gibt es halt immer noch in dieser Welt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten