Frage von Michi260194, 61

Akku springt von 100 auf 95%?

Hi Leute, Ich habe ein ziemlich neues Medion Notebook und habe da ein Problrm mit dem Akku. Kurz nachdem ich den Stecker ziehe springt die Anzeige von 100% auf 95%, danach entlädt er normal ohne so Sprünge. Ist sowas schon als Defekt einzustufen? Habe schon 4-5 mal voll geladen und entladen bis ca 7% und es passiert immer wieder.

Antwort
von mexp123, 61

Ne das ist doch kein defekt.
Das macht der Laptop vielleicht als "Aufrundung" des akkuspeichers ;) weil 99% oder 100% ist ja auch egal

Kommentar von Michi260194 ,

Aso naja ich dachte jedes mal 5% weniger das macht so ca 15 Minuten weniger nutzbare Zeit ohne Steckdose und das jedes mal da sammelt sich schon was. Hatte das noch nie das 99 98 97 und 96% übersprungen werden.

Kommentar von mexp123 ,

Entlädt er sich von den 100% auf die 95% genauso schnell wie von 95% auf 94%?
Kann auch an der Batterie liegen, so Lithium-Batterien laufen nämlich am besten zwischen 20 und 80%

Kommentar von mexp123 ,

Hatte das irgendwie falsch verstanden. Denke es liegt am Akku, dürfte bei den letzten fünf Prozent akkuleistung vielleicht genauso laufen.
Aber wegen sowas würd ich mir nicht die Mühe machen mich zu beschweren ehrlich gesagt. Auf die fünf Minuten mehr sollte es eigentlich eh nicht ankommen

Antwort
von Aren89, 36

Die billig Laptops haben nunmal nicht den besten Akku da kann sowas mal vorkommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten