Frage von Questionmark557, 51

Akku schädigung?

Hallo,

ich spiele immer mal wieder an meinem Notebook mit dem FSX. Jedoch hält der Akku dann nur eine Stunde. Wenn der Akku fast leer ist (6%) schließe ich ihn an das Ladegerät. Meine Frage: Geht der Akku dadurch kaputt, also wenn der PC leer ist, ich ihn anschließe und weiter benutzte, bis der Akku wieder voll ist?

Antwort
von kuku27, 8

Dein Akku ist bereits beleidigt weil er nur mehr so kurz hält. 

Es macht nichts weiterzuspielen/arbeiten wenn geladen wird, der Akku wird dann nur sanfter geladen.

Was die Akkus nicht wollen ist Tiefentladungen und dauernd auf 100%

Expertenantwort
von IronofDesert, Community-Experte für Akku, 21

Hallo Questionmark557,

wenn du deinen Laptop immer an einem festen Ort benutzt würde ich dir raten den Akku raus zu zehmen und den PC nur mit dem Ladegerät zu benutzen.

Du brauchst den Akku ja eigentlich nicht benutzt ihn aber und bringst ihn damit dann langsam an sein Lebensende.

Wenn du ihn auf 60% auflädst und dann raus nimmst ist er gut gelagert und wenn du ihn dann brauchst hast du einen fast neuwertigen Akku.

Um auch auf deine Frage ein zu gehen. Nein es schadet dem Akku nicht. Er erlebt dadurch "nur" eine normale Alterung.

Gruß

Antwort
von Steffile, 31

Nein, das ist kein Problem,. ich benutze meinen fast nur angeschlossen und die Batterie ist nach zwei Jahren wie neu.

Kommentar von Questionmark557 ,

Ich möchte aber nicht, dass mein Notebook sozusagen "abhängig" von dem Ladegerät ist

Kommentar von Steffile ,

Frueher oder spaeter ist es immer anhangig vom Ladegeraet...

Antwort
von spiele, 24

Also ich würde IMMER das Ladekabel dran haben , nicht nur weil der Akku länger hält sondern du hast mehr Performance.

PS: Nicht den Energiesparmodus an haben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community