Frage von Justinnmariotti, 46

Akku mit Dopelten Amperestunden?

Hallo kan ich in ein Gerät mit einem 3.7V 500mAh Akku, einen 3.7V 1000mAh Akku einlegen, oder macht er mein Gerät kaputt? wir dadur di Laufzeit verdoppelt?

Antwort
von Streamer, 31

Das sollte ohne Probleme möglich sein, ja. Die Laufzeit ist dann auch länger, im Idealfall doppelt so lange.

Antwort
von JuBaTec, Business, 10

Hallo Justinnmariotti,

solange Du den Akku größenmäßig unter bekommst, geht das.

Die mAh geben lediglich an, wie viel Energie der Akku speichern kann.
Solange die Voltzahl stimmt, kann Dein Gerät durch mehr mAh (Kapazität) nicht kaputt gehen.

Der Akkus sollte - wenn der aufgedruckte Wert wirklich auch drin steckt - entsprechend länger halten.

Liebe Grüße

René / JuBaTec

Antwort
von HanneloreWerner, 20

Da es hierbei nur auf die Spannung ankommt, geht das. Theoretisch müsste dieser dann auch doppelt so lange halten.

Kommentar von Justinnmariotti ,

Vielen Dank und sorry für meine ganzen Rechtschreibfehler :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community