Frage von Sugarcrush75, 82

Akku lässt sich nicht mehr laden. Was tun?

Hallo allerseits. Ich habe gerade auf meinem Handy einen Film angeschaut. Da es nur noch wenig Akku hatte, habe ich es währenddessen angesteckt. Das Abspielen des Films hat aber mehr Energie gebraucht, als mein Ladekabel hergeben konnte. Dann ist auf einmal der Bildschirm schwarz geworden (ohne das typische Ausschalt-Bild zum Schluss). Nun lässt sich mein Handy nicht mehr aufladen und reagiert nicht, wenn ich versuche es einzuschalten. Weiß jemand ob es wieder funktionieren wird oder was ich vefsuchen kann?

Danke

Expertenantwort
von IronofDesert, Community-Experte für Akku, 45

Hallo Sugarcrush75,

für mich hört sich das aktuell so an als wäre dein Handy einfach zu warm geworden (durch das gleichzeitige Laden und benutzen des Handys kann unter Umständen schon eine hohe Temperatur entstehen).

Aus diesem Grund hat dein Handy zum Schutz schlagartig abgeschalten. Das Laden geht dann auch erst dann wieder wenn der Sensor unter eine bestimmte Temperatur gefallen ist.

Sollte das der Fehlergrund gewesen sein kannst du das Handy mitlerweile wieder laden.

Sollte das Handy bzw. der Akku in die Tiefentladung abgerutscht sein (durch eine Lastspitze) schaltet das Handy zwar ebenfalls schlagartig ab. Aber innerhalb weniger Minuten hat sich die Spannung wieder so weit regeneriert das zumindest das Laden wieder möglich ist.

Gruß

Kommentar von Sugarcrush75 ,

Danke für deine Antwort. 

Leider war beides nicht der Fall, denn es funktioniert immer noch nicht. Musste mir doch ein neues kaufen...

Antwort
von WosIsLos, 41

Handy ausschalten und 24h laden.

Wenn sich dann nichts rührt, neuen Akku kaufen.

Und in Zukunft nicht mehr gegen die Herstellervorgaben verstoßen.


Antwort
von Schnitzeltier, 49

warte paar tage und versuche dann wieder anzumachen . WennS nicht geht neuen Akku her

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community