Frage von annalena282, 25

Akku durch kaputtes Ladekabel beschädigt?

Mein Ladekabel (Iphone 6s) ist vor 1 Woche kaputt gegangen es hatte so eine Art Wackelkontakt vermute ich. Es hat zwar noch geladen aber nur im einer bestimmten Position aber auch nicht mehr komplett voll sondern wenn ich frühs aufgestanden bin hatte ich manchmal nur 89%, unter anderem ist mein Handy auch immer sehr schnell leer gewesen.
Nun habe ich ein neues Ladekabel, der Akku hält aber trotzdem nicht mehr so lang und ist ständig leer. Kann es sein, dass durch das kaputte Ladekabel mein Akku auch beschädigt worden ist? Sollte ich mir einen neuen holen?

Antwort
von btkiller7269, 11

Es geht nicht,dass ein aufladekabel ein handy beschädigen kann.vermutlich ist das kabel oder das netzteil kaputt.teste eins von einem kollegen.wenn es da funktioniert ist es ok.falls nicht puste fest in die aufladebuchse.falls das auch nicht hilft ist die aufladebuchse oder der akku kaputt

Kommentar von annalena282 ,

Okay, werde es versuchen, Danke;)

Antwort
von xSimonx3, 16

Naja, den Akku zu wechseln ist ja nicht so einfach.

Kommentar von annalena282 ,

Ja ich würde es nicht selber machen sondern es in den Applestore bringen und es da machen lassen:)

Antwort
von xsmwdlx, 10

Genau das gleiche war bei mir auch🙄

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community