Frage von Frager2Point0, 92

Akku bestellt, Was gefallen lassen vom Produktionsdatum?

Hallo Community,

Ich habe mir vorgestern einen LP-E10 Orginal von Canon bei einem Zwischenhändler bestellt (auf EBAY). Der Akku ist auch Orginal soweit kein Problem. Jedoch wurde der Akku im April 2015 hergestellt und jetzt ist August 2016. Muss ich mir das Gefallen lassen? Oder kann man sagen der Akku altert in der Zeit gar nicht falls er richtig gelagert wurde,

Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Ich meine wenn ich ihn Zurücksende heißt das ja nicht das ich einen neueren bekomme.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gluglu, 30

Der Akku war halt eine Zeit lang auf Lager gelegen aber das dürfte bei dieser Zeitspanne kien Problem sein... etwas länger als ein Jahr ist kein Ding. Wenn Du Dir heute einen neuen Akku von einem mehrere Jahre alten Laptop kaufst bekommst Du auch keinen Neuen sonderen einen, der damals noch bis zu dessen Einstellung der Produktion gebaut wurde... und dann eben auf Lager liegt. Bei einem Akku vom April letzten Jahres brauchst Du Dir keine Gedanken machen; zumal Du bestimmt auch eine Ecke Geld gegenüber einem Kauf beim Fachhändler gespart hast.

Mfg

Antwort
von Canonio, 59

du kannst auch noch eine original verpackte EOS 300D kaufen, die ist dann auch neu und du hast kein auf eine die 2016 produziert wurde. akkus verlieren mit der zeit nur ihre ladung, aber nicht die fähigkeit eine ladung zu speichern, es ist also völlig in ordnung einen akku von 2015 zu bekommen, vorallem wenns ein originaler ist.

Antwort
von kuku27, 17

Was heißt gefallen lassen? Das ist eine Akkuerzeugung und keine Backstube.

Sogar Trockenzellen halten viele Jahre. Funktioniert der Akku? Dann sei froh und benütze ihn. Aus dem Grund dass Geräte oft länger als ein Jahr mit eingebautem im Geschäft herumliegen steht ja in der Bedienungsanleitung: Vor dem ersten Gebrauch vollständig aufladen.

Antwort
von WosIsLos, 31

Solange der Akku nicht tiefentladen ist, ist das in Ordnung.

Also gleich mal volladen und Funktionalität ausprobieren.

Antwort
von Geograph, 19

Lies mal hier http:
//www.pedelecforum.de/forum/index.php?threads/wie-lange-ist-ein-akku-neu.25389/

Es geht zwar um Akkus füe Pedelecs, aber das gleiche Thema

Antwort
von Bluepurple, 49

Du hast kein Anrecht darauf, dass der Artikel fabrikneu ist

Kommentar von Frager2Point0 ,

Das stimmt, trotzdem habe ich ein Wiederufsrecht, falls mir der Artikel aus diversen Gründen nicht passt, falls ich mich nicht irre?

Kommentar von Bounty1979 ,

Du hast bei Online-Geschäften ein 14-tägiges Wiederrufsrecht, auch ohne Angabe von Gründen.

Allerdings sehe ich dazu keinen Grund. Der Akku sollte genauso gut funktionieren wie ein neuer.

Kommentar von Frager2Point0 ,

OK. Vielen Dank

Kommentar von Bluepurple ,

Klar hast du das :) deine Frage liest sich aber so, als hätte der Verkäufer irgendwas verbotenes getan - das hat er nunmal nicht :)

Kommentar von Frager2Point0 ,

Ja, da gebe ich dir Recht :D, war aber nicht so gemeint.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community