Frage von Julchen222, 75

Akkord mit 4 Noten?

Hallo :)

Ich schreibe morgen eine Musikarbeit ( 12. Klasse, Grundkurs) und muss eine Musikanalyse schreiben. Ich habe soweit auch alles verstanden. Allerdings, gab es in dem letzten Lied, dass unsere Klasse besprochen hat Akkorde mit 4 Noten. Ich war leider krank und die anderen können mir nicht erklären, wie man diese bestimmt. Im Internet habe ich auch nichts dazu gefunden... Akkorde mit 3 Tönen kann ich ohne Probleme erkennen.

Kann mir jemand erklären, wie ich die anderen "lese"?

Freue mich über jede Antwort :) Mit freundlichen Grüßen Julia

Antwort
von Lennydonald, 33

Einen Akkord mit vier Noten nennt man Vierklang. Meistens handelt es sich bei der vieren Note um die Septime. Wenn du zum Beispiel C dur hast und die 4. Note ist ein B (H) dann wäre der Akkort Cmaj7.

In der Popmusik verwendet man oft bei der Dominate oft einen Vierklang. Die Dominante (5.Stufe) führt zur Tonika. Oft nennt man diesen Akkord auch Dominantseptakkord weil da die kleine 7 dabei ist. Diese erzeugt eine besondere Spannung und "will" zur Tonika aufgelöst werden. Natürlich gibt es auch andere Vierklänge es muss nicht immer die Septime sein. Es kann sich zB auch um einen sus Akkord handeln. Grundsätzlich ist der Dominantseptakkord in der Popmusik der gängigste Vierklang. Guck also einfach ob die Note über der Quinte eine kleine oder große Terz ist (von der 3. Note Grundstellung ausgehend) wenn sie klein ist und es die Dominate ist -> Dominanteptakkord Funktion: Spannung. Wenn es eine große Terz ist maj7.

Da es eine Musikanalyse in der Schule ist handelt es sich bestimmt um den Dominantseptakkord. 

Ich hoffe ich hab es irgendwie ein bisschen verständlich erklärt.

Kommentar von Lennydonald ,

http://www.musicians-place.de/harmonielehre/kurs-3/die-vierklaenge.html

Vielleicht hilft dir das :) das ist nicht so verwirrend wie mein Erklärungsversuch hehe ;)

Antwort
von Antwortapparat, 1

ohne viele eigene Worte zu verlieren, es wird hier sehr gut erklärt:

http://www.musicians-place.de/harmonielehre/kurs-3/die-vierklaenge.html

hoffe es hilft dir.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten