Airsoft: Wie wird man ein guter Scharfschütze?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Übung macht den Meister, und genau so ist es auch ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

• Ein sehr gutes und sehr teuer getuntes Scharfschützengewehr.

• Gefühl für's Zielfernrohr

• eine zuverlässige Sekundärwaffe

• genug Erfahrung, deshalb am Besten mal mit einem Sturmgewehr in das Hobby einsteigen.

• Ghillie braucht man nicht zwingend.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
10.04.2016, 22:21

Scharfschützengewehre machen aber natürlich erst ab 18 Jahren Sinn, mit einer 0,5er ist die Klasse Scharfschütze nicht wirklich möglich.

Auch braucht man ein ordentliches Spielfeld, welches groß genug ist, um als Scharfschütze spielen zu können.

0

Hallo,

soweit ich weiß gibt es hier gewisse Vereine, wo man üben kann. Es ist sozusagen ein Mannschaftssport, wo man ein gewisses Ziel erreichen möchte. Einfach so herumballern ist meines Wissens verboten.

LG Shoshin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm dir warme Klamotten und geh 3 tage wandern, leg dich 24 Std an eine Straße und zähle Autos nach Farben , danach 20km zurück wandern

Versuch über die gesamte Zeit von keinem gesehen zu werden, hinterlasse keine Spuren, nicht mal nen Abdruck auf dem Boden oder Urin.

Waffe ist über bewertet... Du brauchst gute und teure Ausrüstung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von applica
11.04.2016, 16:56

Was mache ich dann mit den gezählten Autos?

0
Kommentar von iceCristallx
11.04.2016, 18:00

Sich Freuen das man ein besserer aufklärer ist :D

0
Kommentar von Maxassin
12.04.2016, 01:01

keine schlechte idee eigentlich

0

Dazu fällt mir ganz spontan ein Schützenverein ein, die suchen fast immer Mitglieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, meiner Meinung nach... guck dir berichte über militär-Scharfschützen und oder biografien über sie an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung