Frage von Styntex, 87

airsoft sport in deutschland und shopsuche?

hey, würde gerne wissen ob es in deutschland sowas wie airsoft schlachten gibt. (Bayern) Könnt ihr mir einen shop empfehlen wo ich softair waffen kaufen kann? Gut wäre eine shop der auch sniper anbieten würde.

Danke

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft, Softair, Waffen, 49

Hallo!

Es gibt bestimmt einige Teams, die Airsoftspiele veranstalten.
Suche dazu in der ASVZ Teamsuche (einfach so in Google eingeben) nach einem Team, die dich aufnehmen.

Empfehlenswerte Shops sind zB: Kotte-Zeller, Begadi, Softairprofessional, Softairstore, Airsoftgun.at (das ist ein Shop aus Österreich, deshalb ist nur Ausrüstungskauf und Airsofts unter 0,5 Joule möglich. Der Shop drosselt dir jede gewünschte AEG auf die in DE erlaubten 0,5 Joule.)

Du bist Einsteiger, oder?
Bist du mit den Gesetzen vertraut? (Airsofts unter 0,5 Joule sind ab 14, über 0,5 Joule sind "freie Waffen" und ab 18)

Airsofts fallen unter das Führverbot ausserhalb von befriedetem Besitztum, schießen darfst du also nur in den eigenen 4 Wänden oder auf einem legalen, entsprechend abgesicherten Airsoftspielfeld. (Viele Teams haben so ein Feld.)

Ich kann dir gerne eine Kaufberatung geben.
Von Scharfschützengewehren rate ich dir als Anfänger mal komplett ab (ausser du willst über 700€ in deine erste Airsoft investieren und du hast Ahnung von Tuning). Ich empfehle dir eine AEG oder eine S-AEG.

Wie alt bist du und wie hoch ist dein Budget, dann kann ich helfen?

Lg leNeibs!

Kommentar von Styntex ,

Hallo, Danke für seine ausführliche antwort! Ich bin 16 Jahre alt und kann so ca. 100-150€ ausgeben. Wäre echt cool von dir, wenn du mir weiterhelfen könntest. :)

Kommentar von leNeibs ,

Bitte gerne ;-)

Also das Budget ist zwar relativ niedrig, aber wenn du die Grenze ganz ausreizt, gibt es schon einige Einstigermodelle, die man empfehlen kann.

Generell ist mal sehr wichtig, dass eine Metallgearbox verbaut ist, Kunststoffzahnräder nutzen sich nämlich sehr schnell ab.

Um ca 140€ gibt es eine G36C von Jing Gong (bei zB Softairprofessional) die ein sehr beliebtes Einsteigermodell ist. Um ca 130€ gibt es eine MP5 von Cyma (bei Kotte Zeller gefunden), die zum Beginnen auch ok ist.

Bei Beiden empfehle ich aber, das beigelegte Ladegerät nicht zu nutzen sondern ein anderes zu kaufen. Das Beigelegte macht den Akku kaputt, weil es nicht abschaltet, wenn der Akku voll ist.

Hast du Schutzausrüstung?

Kommentar von Styntex ,

Ich habe noch garnichts, ich will jetzt mit dem airsoft-sport neu anfangen. Und bräuchte auch unbedingt hilfe einen platz bzw. ein team zum spielen zu finden.

Kommentar von leNeibs ,

Wenn du noch gar nichts hast, solltest du dein Budget aber erhöhen. Würde dich eine der zwei Airsofts interessieren? Sonst suche ich dir noch was anderes. (Einige AK47 zB würden auch in dem Preisbereich liegen.)

Sehr wichtig ist eine gute Schutzbrille, ich empfehle da die Swiss Eye Raptor, es gibt aber auch andere gute. Eine Brille aus dem Baumarkt ist nicht geeignet.

Als Einsteiger brauchst du für fie ersten Spiele eigentlich nicht viel mehr als eine Waffe und eine Brille. Eventuell noch eine Halbgesichtsmaske dazu, um die Zähne zu schützen.

Das wars dann eigentlich mit dem, was du kaufen musst. Feste Schuhe und Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst, hast du bestimmt. Weitere Ausrüstung (taktische Westen, Tarnkleidung,...) würde ich erst kaufen, wenn du schon ein paar Mal gespielt hast. Man merkt immer während dem Spielen am Besten, was man persönlich noch braucht.

Zwecks dem Team, hast du die ASVZ Teamsuche schon probiert?

Kommentar von Styntex ,

Also :D eine Ak 47 hört sich gut an und wäre auch perfekt wenn sie in meinen preisbereich liegt. Mein budget kann ich noch erhöhen. ASVZ habe ich auch ausprobiert, sind einige teams in meiner nähe. 

Kommentar von leNeibs ,

Bei der AK gibt es zwei Marken, die zum Einsteigen brauchbar sind, nämlich Cyma oder Jing Gong.

Bevorzugst du das klassische AK47 Design in der Holzoptik oder gefällt dir die Tactical Version besser (die bervorzuge ich persönlich)?

Schau mal auf Softairprofessional, da gibt es Beide. Was ich so gelesen habe, werden bei den AKs die Cymas mehr empfohlen. Ich finde ja die S Version sehr praktisch, weil man den Schaft einklappen kann. Der Nachteil, was ich aus wigener Erfahrung weiß ist, dass der Schaft in ausgeklappter Position etwas wackelt.

PS: Wenn du auf Softairprofessional bei den AEGs bei den Marken auswählst Cyma kommt auch eine um ca 45€, die ist natürlich nicht zu empfehlen ^^ Erst die Modelle ab ca 130€ ;-)

Schau dir die Modelle mal an, und wenn du Fragen hast, melde dich einfach nochmal ;-)

Antwort
von xdanix77, 47
airsoft schlachten

Nein, nur Spiele.

Shops solltest du hier über die Suche zur Genüge finden.

Zum SSG sei gesagt: Geschätzt 80% wollen am Anfang ein SSG, weniger als 20% bleiben dabei.

Antwort
von Kevinijo, 39

Kotte & Zeller ist ein top laden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten