Frage von Vaethin, 76

Airbnb Host verlangt zusätzlich Geld für weitere Person?

Hi,

meine Freundin ist zur Zeit beruflich für 3 Wochen verreist. In der Zeit lebt sie in einer Wohnung die sie über Airbnb angemietet hat.

Ich wollte sie am Wochenende für 2 Übernachtungen besuchen, also hat sie die Vermieterin gefragt ob das ok ist aber die sagt dass sie dafür 20€ pro Übernachtung will. Wegen Duschkosten oder so.

Ich hab nicht vor am Tag 20€ zu verduschen und finde das absolut übertrieben und geldgierig, in Anbetracht dessen wie viel meine Freundin schon für diese Wohnung zahlt am Tag. Ist das rechtens? Danke schon mal :)

Antwort
von Hardware02, 33

Rechtens ist es, für die zweite Person etwas zu verlangen. Der Betrag ist allerdings tatsächlich dreist. ... Ich würde das Angebot nun annehmen, da es immer noch günstiger ist, als wenn du dir selber etwas suchst. Aber nach Abreise solltet ihr beide eine schlechte Bewertung für diesen Gastgeber hinterlassen.

Antwort
von MrHilfestellung, 36

Ja, das ist rechtens.

Antwort
von Basti6000, 38

Du willst also umsonst dort schlafen? Gehst du auch ins Hotel und verlangst dort kostenlos zu schlafen? Es sind 20 € und das ist für eine Übernachtung mehr als günstig.

Antwort
von glaubeesnicht, 28

Das ist völlig richtig! Sonst mußt du dir etwas Anderes suchen. Bin gespannt, ob du was findest, wo du für 20 € übernachten kannst.

Antwort
von Novos, 22

Geh in den "weißen" Bettenmarkt und bezahle proNacht Aufschlag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community